Pille genommen einfach so?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das musst du selber wissen. Beides geht.

Du kannst einfach die Pille weiternehmen, dann bist du nach 7 korrekt genommenen Pillen geschützt. Das Einsetzen der Blutung kannst du allerdings dadurch nicht verhindern.

Du kannst auch einfach die gestern genommene Pille "vergessen", sie jetzt erstmal nicht mehr nehmen (anderweitig verhüten!) und auf deine nächste Regel warten. Dann nimmst du wieder die Pille, ab dem ersten Tag. Dann bist du sofort geschützt. Du hast dann zwar nur noch 20 statt 21 Pillen in der Packung, aber das ist völlig egal.

Wenn dir ein bisschen übel ist (häufige Nebenwirkung der  Pille in den ersten paar Wochen) nimm sie abends vor dem Schlafengehen und verschlafe die Nebenwirkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo leacat

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann beginnt der Schutz erst nachdem man die Pille 7 Tage regelmäßig genommen hat. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage. Du solltest die Pille jetzt normal weiternehmen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es kommt nicht von der Pille. Du solltest aber trotzdem befolgen was im Beipackzettel steht und am ersten tag deiner Periode anfangen sie zu nehmen. Die Pille ist kein Smartie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille nicht zur richtigen Zeit nimmst, könnte sie erst auch nicht richtig wirken. Wenn du damit anfängst, wenn du die Regel bekommst, dann wird sie auch nicht so stark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir so schlecht geht bitte setze sie ab!!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?