Pille genommen, Durchfall in Woche 2, schwanger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wässriger Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme kann die Wirkung der Pille beeinflussen. Ein einmaliger Fehler im Langzeitzyklus ist wie ein Fehler in der 2. Woche zu werten. Er ist nicht schlimm sofern die 7 Pillen zuvor und danach korrekt genommen wurden
Die Blutung in der Pillenpause ist keine Periode sondern lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und immer mal anders aussehen oder auch gar nicht kommen kann

Danke für die schnelle Antwort. Ich bin aber nicht im Langzeitzyklus, ist eine vergessene Pille in Woche 2 dennoch "unbedenklich"? Habe alle anderen Pillen korrekt (Unterschied maximal eine Stunde zur normalen Zeit) eingenommen

0

Die Antwort steht oben. "Ein einmaliger Fehler im Langzeitzyklus ist wie ein Fehler in der 2. Woche zu werten. Er ist nicht schlimm sofern die 7 Pillen zuvor und danach korrekt genommen wurden" Sprich egal ob LZZ oder nicht ein Fehler in der 2 Woche ist unter dieser Bedingung unbedenklich

0

Hallo Jochenna

4  Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn man  innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  

Wenn  man dadurch  den  Schutz verloren  hat  dann  kommt es  darauf  an
 in  welcher   Einnahmewoche  man ist: Am 14. Tag ist es kein Problem wenn du vorher die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast, dann bleibt dein Schutz erhalten

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke! Dann liegt das mehr oder weniger Ausbleiben der Blutung wohl an den Nebenwirkungen der Pille

0
@Jochenna

Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,
  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Wenn du durch das Erbrechen am 14. Tag den Schutz nicht verloren hast dann ist der Ausfall der Blutung normal

0
@HobbyTfz

Bei der Yaz hat man nur 4 Tage pillenpause und 24 Tage nimmt man die Pille, bin eben am letzten Pillenpausentag und habe bis auf eine vernachlässigbar kleine Menge (maximal 1,2 Tropfen) meine Blutung nicht bekommen und habe eben im Zyklus davor am 14. Tag die Pille "vergessen" (eben Durchfall und nicht nachgenommen), alle anderen Pillen aber korrekt eingenommen. Hat dieses Fehlen der Blutung jetzt eine Bedeutung oder nicht? 

0
@Jochenna

Die Blutung setzt bei mir eben normalerweise an Tag 3 der pillenpause ein und ist relativ stark und dauert 5 Tage 

0
@Jochenna

Die Blutung sagt überhaupt nichts über eine Schwangerschaft oder Nichtschwangerschaft aus.
Auf Grund meiner Antwort solltest du wissen ob die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht, wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft nicht besteht dann kannst du auch nicht schwanger sein

0

Setze Dich mit dem Gedanken was wäre wenn... auseinander, und mache einen Schwangerschaftstest. Der gibt Dir Gewißheit

Was möchtest Du wissen?