Pille gegen Behaarung/Pickel?

2 Antworten

Aaaaach was - einen Hormoncocktail mit Nebenwirkungen, die nicht zu knapp sind (z.B. Thrombose), und die man gegen Schönheitsfehler auf dem Rücken nehmen will - für die braucht man doch kein Rezept! *sarkasmusoff*

Es soll ein  recht stattliche Anzahl an Frauen geben, welche die Pille vordringlich aus einem ganz anderen Grund einnehmen. Den habe ich jetzt momentan leider vergessen.

Warum also nicht das Nützliche mit einer guten Nebenerscheinung verbinden?

0
@Sonnenstern811

Weil es ein Medikament mit einem ganz anderen "Hauptgrund" ist (gegen den ich übrigens nichts habe!) und die möglichen Nebenwirkungen ganz klar nicht auf die leichte Schulter zu nehmen sind und gegen die "ein paar Pickel auf dem Rücken" ganz klar das kleinere Problem sind.

0

Verschreibungspflichtig. Diane hilft gegen Körperbehaarung, leider aber nicht gegen unerwünschte Haare im Gesicht. Die sind anderen Ursprungs. Zur Wirkung gegen Pickel kann ich nichts sagen.

Was möchtest Du wissen?