Pille für Neulinge

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gibt nicht DIE Pille die für jede geeignet ist, deshalb solltest du doch zum Frauenarzt gehen, deine Erwartungen und Probleme schildern, dich untersuchen lassen und ihm vertrauen, dass er dir das richtige Präparat verschreibt..... Sollte irgendwas nicht passen (z.B. starke Nebenwirkungen....) kann man immer noch auf ein anderes Präparat umsteigen, da reagiert jeder Körper anders drauf....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es bleiben, wenn du die Pille nicht zur Verhütung brauchst! Periodenschmerzen kann man gut anders in den Griff bekommen. Magnesium Kur, Ibuprofen. Buscopan etc.

Nur ein Arzt kann die richtige Pille für dich finden, Erfahrungen anderer Leute bringen dir gar nichts. Die schaden höchstens. Die richtige Pille wird ermittelt an deinem Gewicht deinem Zyklus, der Blutungsstärke und an deinem Alter.

In deinem Fall ist es ein absoluter Blödsinn die Pille zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann dir pauschal keine Pille empfehlen, das bestimmt der FA. Nicht umsonst muss man sich untersuchen lassen und ein Beratungsgespräch führen. Also mache einen Termin und lasse es auf dich zukommen.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es hauptsächlich um Regelschmerzen geht, würde ich nach einem anderen Mittel fragen. Ansonsten wird Dir der Frauenarzt sicherlich nicht die erstbeste Pille verschreiben, sondern die, von der er meint, dass sie für Dich am besten geeignet ist. Erfahrungen, die andere mit einer bestimmten Pille machen, müssen für Dich nicht zutreffen. Jeder Körper reagiert anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen von anderen nützen dir nichts weil jede Frau anders ist. Der FA weiß schon was er macht. Es kann sowieso sein, dass du mehrere Pillen ausprobieren musst bis du die Richtige für dich findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Frauenarzt sagt nach einem Gespräch und ggf. einer Untersuchung welche Pille zu dir passt. Bei meiner FA gibts zumindest kein Wunschkonzert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da kann man eigentlich nix wirkliches empfehlen, da jeder anders ist.raucher bekommen zb eine ganze andere wie Nichtraucher, leute die z.b 100kilo wiegen bekommen eine andere wie welche die nur 40 Kilo wiegen, und und und. deswegen stellt dir dein Frauenarzt ein paar fragen um dann zu entscheiden welche die beste ist :) die regelschmerzen solltest du natrülich auf jeden fall erwähnen. und falls diese durch die pille nicht besser werden gehst du nochmal zum Arzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Frauenarzt empfiehlt dir schon was er denkt, dass Du brauchst.. ob gegen Pickel..gegen Regelschmerzen .. etc :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Frauenarzt sucht dir die Pille aus. Frag ihn am besten. Erfahrungsberichte anderer Leute bringen nicht viel, da jeder auf Medikamente anders reagiert. Alles andere entnimmst du dem Beipackzettel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede pille reagiert auf jeden körper anders. Du wirst dich mit deiner fa besprechen und dann wirst du ne pille bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?