Pille, Frauenarzt, periode?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unter Einnahme der Mikropille (meistverschriebene Antibabypille) hast du gar keine Periode mehr, sondern eine Abbruchblutung bzw. Entzugsblutung. Eine Periode ist nicht möglich, da die Mikropille bei richtiger Anwendung den Eisprung verhindert, welcher der Auslöser für die Periode ist. Jedoch ist es möglich diese Abbruchblutung mit der Mikropille zu kontrollieren.

Du bist vermutlich noch jung und hast deine Periode auch noch nicht sehr lange, daher ist es vollkommen normal, dass sie unregelmäßig ist, gerade in der Pubertät. Die Einnahme der Pille aus diesem Grund ist unnötig.

Die Pille hat viele Nebenwirkungen, dazu gehören z.B. Wassereinlagerungen und vermehrtes Hungergefühl.

Wassereinlagerungen können auch in der Brust vorkommen, das führt dazu, dass sie größer erscheint, jedoch spannt die Brust dadurch auch, was durchaus schmerzhaft sein kann. Wassereinlagerungen sind weder gesund noch sehen sie schön aus.

Durch ein vermehrtes Hungergefühl neigst du dazu, mehr zu essen. Das wiederum kann zu Gewichtszunahme führen, was auch die Brüste betrifft.

Ich bezweifle, dass du irgendwas davon möchtest.

Deine Brüste werden sicherlich noch wachsen und selbst wenn deine Brüste klein bleiben, was ist schon dabei?

Die Pille ist ein VERHÜTUNGsmittel und keine Brustvergrößerung.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille hat den Zweck der Verhütung.
Und das kann sie sehr zuverlässig.
Und mit vielen Nebenwirkungen.

Wenn du deinem gesunden Körper zusätzlich Östrogen zuführst in jungem Alter und das bis 52 Jahre oder so, dann nimmst in Kauf, dein Brustkrebsrisiko zu erhöhen. Und es ist die häufigste Krebsform bei Frauen.
Dein Körper denkt, 40 Jahre lang er ist schwanger und denkt schwanger, riecht schwanger und möchte einen Partner, der gut zu einer Schwangerschaft passt.
Mit anderen Worten, du lebst mit Pille eventuell ein anderes Leben als ohne Pille. Du hast andere Gesundheitsrisiken.

Warum ist es dir nicht möglich, mit einem schwankenden Zyklus zu leben?
Warum musst du einen immer gleichen Zyklus haben?
Wenn du noch jung bist, dann warte solange es geht mit der Pille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßiger wird sie mit der Pille bestimmt. Aber nur deswegen würde ich mir nicht solche Hormone reinknallen.
Und vergiss mal das Märchen mit größeren Brüsten. Du bekommst höchstens schmerzhafte wassereinlagerungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Pille macht die Periode regelmäßig es kann sein das deine brüste etwas wachsen müssen aber nicht. Geh zum Frauenarzt die können dir auf all das eine antwort geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?