Pille falsch ein genommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso solltest du schwanger sein - hattest du in den ersten 7 Tagen der Einnahme Sex ohne Kondom?

Wenn man nicht am ersten Tag der Periode mit der Pille beginnt, schützt sie erst nach 7 korrekt eingenommenen Pillen.

Die Pause ist nicht notwendig, die kann man einfach weglassen. Die 26 hintereinander eingenommenen Pillen sind also überhaupt kein Problem. Du kannst, wenn du willst, jetzt eine Pause machen, aber du musst nicht.

Wenn du eine Pause machst, darf die nicht länger dauern als höchstens 7 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo vicky07007

Wenn du die Pille nicht am ersten Tag der Periode genommen hast dann warst du erst ab der 7. Pille geschützt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Dass du die Pille 26 Tage genommen hast ist kein Problem, wenn die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und du am 8. Tag wieder mit der Pille weitermachst, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Wie kann man die Pause vergessen wenn in einem Blister 21 Pillen sind und man am Ende des Blisters in die Pause geht?

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kannst du nicht, du bekommst halt deine Periode einmal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?