Pille Evaluna 30 und Antibiotika

3 Antworten

die pille hab ich auch und ich hab darauf auch schon antibiotika genommen und mir wurde gesagt, dass die nach sieben tagen wieder wirkt und ich wurde auch nicht schwanger also wirds wohl so sein :P

Hi starrbucks,die einzige Antwort ist zutreffend.LG Sto

Hi starrbucks,vgl.Antworten zur ersten Frage.LG Sto

Pille und Antibiotika-wann wieder geschützt?

Hallo!:) Ich habe bis zum 9.9(Montag) Antibiotika genommen ung gleichzeitig die Pille. Ab dem 10.9 nur noch die Pille und zwar bis Montag(16.9) Abend. Seit gestern mache ich meine 7-tägige Pillenpause. Nach Absetzrn des ABhabe ich genau 7 Pillen korrekt genommen,nicht erbrochen,jedoch 2 mal 'flüssigen Stuhl' (aber nicht richtig Durchfall) gehabt. Bin ich ab dem neuen Zyklus,also wenn ich mit dem neuen Pillenblister anfange wieder voll geschützt? Auf jeden Fall weiß ich dass meine Pille während der Antibiotika-Einnahme nicht gewirkt hat,da ich leichte Zwischenblutungen hatte. Seit Absetzen des AB sind genau 7 Tage vergangen bis ich die Pillenpause eingelegt habe,daher habe ich auch 7 Pillen ohne AB eingenommen. Eigentlich müsste der Schutz im neuen Zyklus wieder da sein,oder?:) LG JULE:))

...zur Frage

Ciprofloxacin und Pille (Evaluna )?

Guten Abend ,
Ich habe mal eine Frage
Undzwar ich habe neulich Antibiotika wegen einer blasenentzündung bekommen ( Cipro )
Habe es allerdings in meiner Pillen Pause genommen und am letzten Tag morgens das Antibiotika genommen und am Abend meine Pille.
In der packungsbeilage steht nichts davon das es Wechselwirkt aber ich möchte nochmals eine Absicherung weil ich sehr skeptisch bin
Ich bitte um schnelle Antwort !!!
Danke im Voraus

...zur Frage

Wirkt Pille noch nach 1.Tag Antibiotika?

ich habe im Moment meine Pillen Pausen also 7 Tage,dass heißt ich habe auch meine Periode. Heute habe ich ein 1 Tägiges Antibiotika (Fosfomicyn) bekommen. Morgen müsste ich wieder mit der Pille anfangen. Hat die Pille dann wie gehabt ihren Schutz oder wirkt sie für den gesamten Zyklus dann nicht? Oder könnte ich auch 1 Woche einfach die Pille weg lassen und nächstes Wochenende mit der Pille anfangen?

lg

...zur Frage

Antibiotika und Pille, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden?

Hallo erstmal.. also dass Antibiotika die Pille beeinträchtigen kann dass weiß ich, aber wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das ich Schwanger werde? Mein Freund ist jetzt nähmlich schon 3 mal in mir gekommen während ich Antibiotika+Pille genommen habe, da er vergessen hat dass ich nebenbei noch Antibiotika nehme. Ich nehme die Pille evaluna 20 und habe das Antibiotika Cefurax bekommen. Wie hoch ist nun die Wahrscheinlichkeit das ich schwanger sein könnte?

...zur Frage

Evaluna 30, eine Pille zu wenig?

Hallo, ich habe schon wieder eine Frage zur Pille, und ich möchte bitte nicht wegen meiner vorherigen Fragen irgendwie wieder verurteilt werden etc.

Ich hatte in der ersten Woche eine Pille vergessen, und am nächsten Tag direkt nachgenommen, als ich es gemerkt habe. Nun habe ich 7 Tage die Pille wieder regelmäßig durchgenommen und am 11. Tag Sex gehabt. Schutz muss ja wieder da sein.

Nun habe ich eine Pille weniger im Blister, ich weiß das man die letzte weglassen kann, mit der Pause früher beginnen kann und die neue Packung somit einen Tag früher anfangen kann, damit das Einnahmeschema sich ändert und der Schutz bestehen bleibt.

Aber ich habe jetzt die Befürchtung, dass ich, wenn ich das mache nicht geschützt bin, weil ich in diesem Einnahme Zyklus ja schon eine vergessen habe...

Stimmt das oder ist der Schutz nach 7 Tagen korrekter Einnahme komplett wieder gegeben oder würden zwei vergessene Tabletten den Schutz aufheben? (Ich hoffe ihr versteht was ich meine)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?