Pille: Evaluna 20 / Asumate 10

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Öhhhm, da würde ich an deiner Stelle mal lieber deinen Frauenarzt fragen. Ruf da lieber an, die werden dir darüber Auskunft geben können.

Eine Freundin von mir bekam auch einmal eine andere Pille verschrieben, die aber jedoch genau den gleichen Wirkstoff hatte.

Am besten nimmst du dir morgen einfach mal das Telefon zur Hand :)

Hallo,

Evaluna und Asumate sind baugleich - d.h. sie haben die gleichen Zusammensetzungen. Du hast auch die gleiche Dosierung bekommen, daher kannst Du jetzt ruhig bedenkenlos die Asumate nehmen.

Grüße!

Was möchtest Du wissen?