Pille erst nach 13 Stunden genommen werde ich jetzt schwanger?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn deine Pille eine Nachnahmezeit von 12 Stunden erlaubt, s. Packungsbeilage, (das ist nicht bei jeder Pille der Fall, manche haben nur eine erlaubte Nachnahmezeit von 3 Stunden) und du dann den Zeitraum zwischen zwei Pillen von 36 Stunden überschreitest gilt die Pille als Vergessen.

Dabei ist es völlig egal wann du deine Pille "eigentlich immer" einnimmst. Für diesen Fall ist vorallem die letzte Einnahmezeit der letzten Pille relevant.

Das Vergessen einer Pille führt nicht immer zu Schutzverlust, manchmal aber sogar rückwirkend. Daher gilt es in der Packungsbeilage nachzulesen wie in der jeweiligen Einnahmewoche zu verfahren ist.

Also:

LIES DIE PACKUNGSBEILAGE!

Alle anderen Angaben die du hier oder sonst wo erhälst sind u.U. falsch. Die Angaben der Packungsbeilage stimmen immer zu 100 %.

Lg

HelpfulMasked

Es kommt auf die Einnahmewoche an - wenn Du in der ersten Woche bist, könnte tatsächlich die Pille danach angeraten sein... In Woche zwei ist es kein Problem und in Woche drei solltest Du jetzt zur Sicherheit mindestens sieben Pillen bis zur nächsten Pause nehmen. (gilt für "normale" Kombipillen - ansonsten: Blick in den Beipackzettel)

Es ist die erste Einnahmewoche

0
@mustermann64

Wann hast Du die Pille davor genau genommen? Falls tatsächlich mehr als 36 Stunden vergangen sind, solltest Du eine Apotheke aufsuchen.... wenn Du das Risiko einer Schwangerschaft möglichst minimieren willst.

0

Also sie hat angefangen am Freitag die Pille zu nehmen und das letzte hat sie die Pille Montag 20 Uhr genommen. Wir haben gerade beim Frauen Arzt angerufen und der meinte das der Eisprung erst in der 2 Woche it und das Risiko sehr niedrig ist jetzt schwanger zu werden. Ich werde jetzt mal zur Apotheke gehen...:

0
@mustermann64

Im ernst?? Das hat der Frauenarzt gesagt??? Wechselt die Praxis!!! Unter der Pille (also bei Fehlern) ist der Eisprung willkürlich und es kann überhaupt nicht vorausgesagt werden, ob und wenn ja, wann er stattfindet.

0

Hallo mustermann64,

gut, dass du dir Gedanken über deinen Schutz machst, wenn du gestern Sex hattest und deine Pille vergessen hast.

Ob das Vergessen deiner Pille ein Risiko bedeutet- kommt zum Beispiel auf die Pille und die Blisterwoche an (schaue hier nochmal in den Beipackzettel deiner Pille im Abschnitt 3). Als Beispiel bedeutet "in der ersten Woche vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen" in der Regel ein Risiko. Schaue also nach, was in dem Abschnitt beschrieben ist.

Wenn bei dir ein Risiko besteht oder du dir unsicher bist, wende dich umgehend an die Apotheke und lasse dich beraten- auch zur Pille Danach, die den größten Schutz für dich bietet. Siehe https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen