Pille Elyfem 30 (Pille) um Periode zu verschieben?

2 Antworten

Nein, das klappt nicht. Und dafür ist die Pille auch nicht gedacht.

Nein dass klappt nicht und lebe mit deiner Periode du bist Frau das gehört dazu

Pille eine Woche länger genommen, nun keine Periode?

Hallo, wie in der Frage schon gesagt habe ich aufgrund eines Events meine Pille eine Woche länger genommen als normal um meine Periode zu verschieben. Nun warte ich aber schon seit drei Tagen ungeduldig, dass etwas passiert. Kann sich das ganze dadurch verschieben? Hat jemand Erfahrungen damit? Freue mich über jede hilfreiche Antwort. Danke!

...zur Frage

Perioden verschieben pille Maxim

Hallo also ich nehme die pille Maxim und müsste morgen die pillenpause machen, aber es ist wirklich SEHR unpassend in den nächsten paar tagen meine Periode zu bekommen, ich müsste sie also um 15 tage verschieben. Soll ich dann morgen direkt mit dem neuen Streifen anfangen und nach 15 tagen die 7 tage pause einlegen und dann wieder normal weiter machen...?

...zur Frage

Was ist mit meiner Periode los?

Bevor ich dieses Jahr in die Sommerferien ging, bemerkte ich, dass meine Periode genau an den Tagen einsetzen wird an denen ich geplant hatte an den Strand zu fahren. Deshalb sprach ich mit meiner Frauenärztin darüber und fragte sie, ob es eine Möglichkeit gäbe die Periode zu verschieben. Sie verschrieb mir die Pille. Sie erwähnte aber auch, dass sie mir nicht zu 100% versichern kann,dass meine Tage nicht einsetzen werden, da ich mich in der Zyklusmitte befand. (hatte vorhher noch nie die Pille genommen) ich habe sie angefangen jeden Tag zu nehmen, doch meine Periode kam wie gewohnt. Ich habe die Pille trotzdem noch 1 Woche genommen und habe sie dann aber abgesetzt. D.h. ich habe sie genau 3 Wochen genommen. Bekam dann auch die Blutung. Doch 1 Woche nach der Abbruchsblutung setzte meine Periode wieder ein. Ich habe mir keine Gedanken gemacht, doch heute, 2 Wochen später habe ich wieder meine Periode!!!! Was ist mit meinem Zyklus los? Ist das normal?

...zur Frage

Möchte die Pille nehmen ohne dass ich die Periode habe?

Da ich unregelmässig die Periode habe und ich die Pille auch für die Verhütung möchte, war ich beim Frauenarzt. Sie überschrieb mir die Pillen Elyfem 30. Seit 3 Monaten warte ich um die Pille einzunehmen. Normalerweise sollte man die Pille zum start der Periode das erste mal einnehmen. Da ich seit 4 monate die Periode nicht mehr habe und nicht mehr warten möchte, wollte ich fragen ob ich die Pille einfach nehmen kann. Obwohl ich die Periode nicht habe.( bin nicht schwanger)

...zur Frage

Mit leichten Tagen zur Frauenarzt-Untersuchung?

Ich habe vor einiger Zeit einen Termin bei meiner Frauenärztin gemacht, bei dem ich zur Verschreibung der Pille untersucht werden muss. Wie der Teufel es will habe ich meine Tage später als geplant bekommen und bin so morgen am 5. Tag meiner Periode und habe somit noch eine leichte Blutung.

Die Frage ist nun, ob ich den morgigen Termin nun wieder verschieben soll und wieder ewig auf einen neuen warten kann, oder ob ich trotzdem so zur Untersuchung gehen kann und soll. Habe einen neuen Freund und die Einnahme der Pille wäre dringend zur Verhütung nötig, da ich Kondomen alleine nicht 100% vertraue.

...zur Frage

Periode mithilfe der Pille verschieben wie?

Ich habe mich kurzfristig entschieden urlaub zu machen und will aufkeinenfall dann meine tage bekommen.. Habe schon 5 pillen vom monatsblister genommen, wie stelle ich das jetzt an das meine tage nicht kommen.. am 18.5 würd ich die dann ca. bekommen..

bin dann vom 15.5-26.5 im urlaub

1.Muss man nach der packung gleich eine neue anfangen und zuende nehmen?

2. wann macht man dann pillenpause, wenn der zweite blister zuende ist oder wann? 3. Und ist man dann geschützt vor einer schwangerschaft? x_x (nehme 21 pillen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?