Pille einen Tag verspätet - Geschlechtsverkehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Schwester ist nicht in der Lage, ihre Packungsbeilage zu lesen? Natürlich kann sie schwanger werden, ein Fehler in Woche eins führt zu sofortigem und rückwirkendem Schutzverlust. Die Pille Danach kann eher wirken, je schneller sie genommen wird. Und auch da muss die PB gelesen werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nnnnoNamesorry

Wenn die Pillenpause länger als 7 Tage dauert dann ist das wie ein Vergessen in der ersten Woche: Die nächsten 7 Tage auf alle Fälle verhüten. Auch bei GV in den vorangegangenen 7 Tagen besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Deine Schwester sollte sich so schnell wie möglich die Pille danach besorgen. ACHTUNG: Wenn man die Pille danach nimmt dann muss man bis zur nächsten Blutung zusätzlich verhüten. Der Schutz der Pille tritt erst wieder ein wenn man nach der Blutung die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe nnnnoNamesorry,

klasse das du dich mit kümmerst.

Immer dann, wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden (siehe Beipackzettel Abschnitt 3).

Wenn deine Schwester die erste Pille vergessen hat (und nicht fristgerecht nachgenommen hat) ist die Pause länger als sieben Tage und es besteht ein Risiko - siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Daher wendet euch umgehend an die Apotheke, fragt nach der Pille Danach und lasst euch beraten. Je schneller die Pille Danach genommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

Also nicht zögern und umgehend kümmern. Am Wochenende ist die Notdienstapotheke für deine Schwester da, erfragbar z.B. unter aponet.de

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?