Pille eine Woche länger nehmen (Maxim)?

6 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Du kannst grundsätzlich bei einer üblichen Mikropille (wie z.B. deine Maxim) die medizinisch nicht notwendige Pause problemlos ohne Schutzverlust verschieben; vorziehen (nach mindestens 14 eingenommenen Pillen), nach hinten verschieben, verkürzen oder auch ausfallen lassen (Langzeitzyklus).

Nur nicht verlängern - also maximal 7 Tage Einnahmefrei!

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Hallo angelina0107

Es ist kein Problem die Pille um eine Woche länger zu nehmen, du kannst aber auch gleich alle Pillen des nächsten Blisters nehmen und erst dann in die Pause gehen. Zu Zwischenblutungen kann es aber kommen.

Es gibt keinen medizinischen Grund um die Pause durchzuführen, immer öfter wird von Ärzten empfohlen die Pille ohne Pause (nur wenn es keine Placebos sind) durchzunehmen. Das hat auch noch den Vorteil dass im Langzeitrhythmus ein Fehler kein Problem ist wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pause ist. . Auch Fehler bis zu 7 Tagen sind kein Problem wenn du die Pille vor dem Fehler mindestens 14 Tage genommen hast und die Pille nach dem Fehler mindestens 7 Tage genommen wird. Bei der Belara kann man erst nach 21 Tagen geschützt in die Pause gehen.

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=pharm2_13_2005

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Du nimmst jetzt einfach 2 Blister durch (also 6 Wochen insgesamt), und machst dann wie gewohnt eine Woche pause.

Danke :)

0

Dann solltest du den nächsten Blister einfach ganz durchnehmen, also einfach die Pause einen Monat weglassen.

Dankeschön :)

0

Kannst du machen.

Zu Schmierblutungen kann es aber trotzdem kommen.

Danke 😊

0

Was möchtest Du wissen?