Pille durchnehmen.keine Pillenpause?!

7 Antworten

Ich mach das auch so und ich habe keine großen Probleme. Eine Schmierblutung kann auftreten aber das is nich weiter schlimm. Beim ersten Mal hatte ich danach einen deutlich stärkeren Zyklus (kann aber auch an den damals genommenen Medikamenten gelegen ahben), aber beim zweiten mal nur noch 3 Tage und ganz leicht...Aber jeder Körper reagiert da anders..

Nicht alle Pillen eignen sich gleich gut zum Durchnehmen. Am besten sind Pillen mit dem Gestagen Levonorgestrel, Dienogest und Desogestrel zum Durchnehmen geeignet - mit diesen lässt sich problemlos ein Langzyklus mit 3 Packungen hintereinander und einer Woche Pause machen. Wichtig ist,d ass die Pause auch in dem fall nicht länger als 7 Tage ist.

Es kann zu Nebenwirkungen kommen, das sind meist Unterleibsschmerzen oder Schmierblutungen.

Entgegen vieler Meinungen macht Durchnehmen die Pille sicherer. Vergisst man mal eine Pille, dann ist nur die erste aller Einnahmewochen wie Woche "1" in der Packungsbeilage zu behandeln, die letzte ist wie "Woche 3" - alle Pillen dazwischen sind wie "Woche 2" - d.h. eine vergessene Pille macht nicht so viel aus.

tue es nicht,es geht sicher mal,wenn man in den urlaub will etc.aber auf dauer nicht....

Blutung während Pille aber nicht pillenpause

Hallo ihr lieben. Ich habe im April angefangen die Pille asumate 20 zu nehmen. Während der Einnahme der Pille hatte ich fast durchgehend Blutungen mal stärker mal schwächer. Jetzt als die pillenpause am 30. angefangen hat, hatte ich auch noch kurz 1/2 Tage stärkere Blutungen, jetzt aber nicht mehr und heute ist schon der letzte Tag der pillenpause.Den beilagezettel habe ich gelesen und weiß dass ungewohnte Blutungen auftreten können. Trotzdem wollte ich fragen ob das normal ist.

Vielen dank :)

...zur Frage

Pille danach in pillenpause?

Kann ich die Pille danach auch in der Pillenpause nehmen und/ oder hat das auswirkungen auf meine Mens ?

...zur Frage

Erfahrungen mit der Spirale Jaydess®?

Hy Leute ich darf keine pillen nehmen und überlege mir jetzt die Spirale zu setzten. Hat irgendwer von euch schon erfahrungen mit ihr? Bekommt man Akne oder nimmt man zu? Leidet man unter Stimmungsschwankungen? falls ihr soetwas erlebt hab würde ich euch sehr dankbar sein wenn ihr mir helfen könntet. Danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Magen - Darm Grippe & Pille

Hey ihr Lieben,

Ich nehme die Pille Maxim und hatte nur noch 3 Dragees bis ich in die Pillenpause gegangen bin, ich hab dann aber Magen Darm Grippe bekommen und jetz bin ich in der Pause. Langsam wirds besser.

JETZT meine Frage:

bin ich wieder vollständig geschützt, wenn die Pillenpause vorbei ist und ich wieder mit der neuen Pillenpackung beginne?

Danke!

...zur Frage

Starke Unterleibschmerzen und leichte Blutungen vor Pillenpause?

morgen müsste ich in die Pillenpause gehen. Hab seit gestern starke Unterleibschmerzen aus dem nix bekommen und blutungen. (Sprich 2 Tage vorn Pillenpause). Die Pille wurde jedes Mal korrekt eingenommen trotzdem mach ich mir sorgen. Vielleicht erwähnenswert : hab diesen Monat die Pille gewechselt vielleicht hat es etwas damit zutun.

...zur Frage

1. Tag übelkeit nach Pilenpause

Ich habe jetzt schon im Internet durchgeguckt das manchen Frauen übel ist am ersten Tag nach der Pillenpause wenn sie die Pille nehmen (also am 8 Tag ) ...bei mir ist es auch so wenn die Pillenpause vorbei ist und ich dann am 8 Tag die Pille nehmen muss, ist mir übel (ich nehme die Pille immer abends um 21 Uhr ) . An den anderen Tagen ist es wieder normal...ist es bei euch auch so ? Weil die Pille würde ich jetzt nicht wechseln , weil ich eig mit der klar komme (nehme die Pille seid einem halben Jahr ) ..Kommt die Übelkeit weil sich der Körper nach einer Pause wieder an die Pille gewöhnt ?

L G

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?