Pille durchgenommen; Pause vorziehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde auch einfach komplett durchnehmen - notfalls eben noch eine dritte Packung. Es gibt Frauenärzte, die das grundsätzlich befürworten, weil sie sagen, dass gerade diese ständigen Abbruchblutungen den Körper aus dem Gleichgewicht brächten...

Und das gibt keine Probleme wenn man 2x keine Pause macht?

0
@Allyluna

Echt interessant! Ich danke dir :)

0

Es ist durchaus möglich, die Pause jetzt schon zu machen. Wenn man in der dritten (letzten) Woche ist, kann man jederzeit mit der Pause beginnen (auch möglich bei Einnahmefehlern). Bei längerer Einnahme ohne Pause befindet man sich ja quasi immer in der letzten Woche. Für die Pause ist nur wichtig, dass sie nicht länger als sieben Tage dauert. Man kann sich aber auch verkürzen. Und natürlich kannst du danach mit dem alten Blister weitermachen, oder es aber auch zur Seite legen, um nicht durcheinander zu kommen und dann mal verwenden, wenn du eine nachnehmen musst o.Ä.

Danke :) Das mit dem "Jederzeit Pause ab der 14ten" wusste ich aber ich bin mir eben etwas unsicher.

0

ich wuerde lieber noch mal "ohne pause" weitermachen und im anschluss an die naechste packung eine "normale" pause machen

Was möchtest Du wissen?