Pille durchgenommen kann ich schwanger sein?

5 Antworten

Erst einmal: Kein Verhütungsmittel ist 100% sicher, daher könntest du rein theoretisch schwanger sein, aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering.

Trotzdem solltest du das immer im Kopf haben. Ein Kind, ob erwünscht oder nicht, ist ein Kind und will leben. Es ist auch kein Fleischklumpen wie viele Lügner behaupten. Das Herz eines Menschen fängt schon nach drei Wochen an zu schlagen und ab einem Monat und einer Woche sieht es aus wie ein Minimensch. Sein Blut wäre an deinen Händen, wenn du dieses winzige Menschlein umbringen lassen würdest.

Wenn du dich übergeben hast, dann ist der Schutz nicht mehr gewährleistet. Jedoch waren deine fruchtbaren Tage längst vorbei, daher noch extremer unwahrscheinlich.

Da du deine Regel bekommen hast, bist du mit noch größerer Wahrscheinlichkeit nicht schwanger.

Wenn die Regel normal ist wie immer, dann ist alles gut. Sollte die Menge aber geringer sein als gewöhnlich, dann einen Test machen. Dann könnte es sich um eine Schmierblutung handeln, aber wie gesagt: Sehr unwahrscheinlich.

Sie ist halt nicht normal,es ist weniger und eher leicht Rosa.. aber danke fürdie hilfreiche Antwort

0
Wenn die Regel normal ist wie immer, dann ist alles gut. 

Noch einmal.....unter der Pille hat Frau keine Periode mehr.

Die Abbruchblutung kann dunkler oder heller, 2 Tage oder 5 Tage dauern und ist kein Index, ob Frau schwanger ist, oder nicht !

2
@Woelfin1

Naja aber wenn man die Pille durch nimmt verschiebt sich der Zyklus ja und die "regel" ist kein richtiges Blut ist eher ein bissl Schleim mit Blut also ganz helles rosa

0
@Kathahagen

Woelfin1 hat das Ganze da schon richtig erklärt.

Unter der Pille hat man keinen Zyklus.Ein Zyklus beeinhaltet einen Eisprung,und den hat man unter der Pille nicht.


2
@Woelfin1

Ich weiß, dass sich das ganze dann Abbruchblutung nennt, aber das ist ziemlich gleich. Abbruch trifft es auch nicht wirklich, denn es lag ja keine Schwangerschaft vor. Die wurde durch Hormone lediglich vorgegaukelt.

Selbst die normale Regel kann dunkler oder heller sein, mehr oder weniger, aber wenn sie nicht anders ist als für gewöhnlich, dann ist das schon mal ein sehr, sehr gutes Zeichen.

Und natürlich ist das kein Index, aber ein starkes Indiz. Diese Aussage traf nicht zu, da hast du recht. Ich hätte noch ein ,,höchstwahrscheinlich'' einfügen sollen.

In einem unsicheren Fall ist es immer besser, einen Schwangerschaftstest zu machen.

0

Durch das Durchnehmen verliert die Pille nicht ihre Wirkung, also lautet die Antwort eher nein.

Außerdem bekommst du unter der Pille deine Regel gar nicht, sondern eine künstlich durch den Hormonentzug ausgelöste Abbruchblutung, die nichts über eine mögliche Schwangerschaft aussagt.

Deine Übelkeit wird wohl andere Ursachen haben. Was Falsches oder zu viel Süßes gegessen oder einen Magen-Darm-Virus eingefangen, denke ich mal

Wo ist der Beipackzettel wenn man ihn braucht?

Du hast unter der Pille keine Periode !

Das ganze nennt sich Abbruchblutung und sagt nichts über ein Schwangerschaft aus- von daher wäre es Kaffeesatzleserei, ob du Schwanger bist,oder nicht.

Das kann nur ein Schwangerschaftstest / der Frauenarzt nach einer Untersuchung beantworten.

Schwanger Risiko hoch oder nicht?

Hatte ungeschützten sex, er ist nicht gekommen aber hab trotzdem die Pille danach genommen . Mein Zyklus lag bei 4/5 Tage vor der periode . Risiko schwanger zu werden hoch?

...zur Frage

Brauner Ausfluss statt Periode - Schwanger?

Ich habe 3 oder 4 (bin mir gerade unsicher) Pillenpackungen durchgenommen. Bei der vorletzten Packung habe ich in der 3. Woche eine Pille vergessen und diese 14 Stunden später genommen. Nach 6 weiteren Pillen hatte ich dann ungeschützten Geschlechtsverkehr. Am Sa. habe ich meine letzte Pille genommen und müsste nun eigentlich meine Periode kriegen. Hatte schon Bauchschmerzen, aber dann nur braunen Ausfluss seit Sonntag.

Ist das ein Zeichen für eine Schwangerschaft?

...zur Frage

Pille genommen - Sex - Pille erbrochen - schwanger?

Hallo,

Ich habe meine Pille so zwischen 22 Uhr und 12 Uhr am Sonntag genommen. Wenige Stunden danach hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Da ich davor etwas Alkohol getrunken habe, wurde mir nach dem Sex schlecht und ich musste mich übergeben. Jetzt habe ich Bedenken, dass die Pille nicht gewirkt hat. Und da es die 7. Pille war und es die erste Woche der Pilleneinahme nach der Pause war, mach ich mir um so mehr Gedanken. Verfolge meinen Zyklus durch eine App und laut dieser App wäre mein Eisprung auch noch am selben Tag vom Geschlechtsverkehr (Montag früh). Wie hoch ist da die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger werden kann? Sollte ich lieber die Pille danach nehmen?

...zur Frage

Pille danach trotzdem bin ich schwanger?

Bei meinem Freund und mir ist das Kondom gerissen und ich hab dann die pille danach genommen. Zwei tage später habe ich auch meine Periode bekommen. Jedoch ist mir schon seit 2 Tagen übel. Und die Pille habe ich vor 7 Tagen genommen..Könnte es sein dass ich trotzdem schwanger bin?

...zur Frage

Pille danach aber normale verhüntungs Pille weiterhin eingenommen... Was passiert?

Hallo,

ich bräuchte Hilfe ! Und zwar habe ich meine Verhütungs Pille einen Tag vergessen und hatte Geschlechtsverkehr...ich habe sie so schnell es ging nach genommen aber aus angst das ich trotzdem schwanger werden könnte habe ich die Pille danach genommen! Meine normale Verhütungs Pille habe ich weiterhin eingenommen...! Ich weiß das wenn man die Pille danach nimmt , sich der Zyklus verändert und sich meine Periode um 7- Tage verschieben kann! Meine frage ist ob sich mein Zyklus trotzdem verschiebt obwohl ich meine Pille weiterhin einnehme? Und wenn ja, soll ich dann, wenn meine Blutung kommen sollte solange warten bis sie kommt? Und erst dann meine Pille wieder nehme wenn meine Blutung vorbei ist?

...zur Frage

Pillen-Chaos und ungeschützten Geschlechtsverkehr?

Hallo und zwar eine Freundin von mir hatte anscheinend die letzten Monate immer wieder einen Pillen-Chaos wo sie die Pille mal genommen hat und mal nicht. Dann hat sie diese wieder genommen gehabt (1. Tag der Periode GLAUBE ICH) und dann wieder nicht 2 Tage und dann wieder genommen. Jetzt hatte sie ungeschützten Geschlechtsverkehr nachdem sie diese wieder genommen hat und das waren anscheinend auch keine 7 Tage. Sie war zu diesem Zeitpunkt in der Mitte ihres Zyklus. Könnte es sein dass sie schwanger ist ?
Sorry für das Durcheinander

LG

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?