Pille durchgenommen 1 mal vergessen schwanger?

4 Antworten

Da du die Pille in der ersten Woche damals vergessen hast kann es durchaus sein dass du schwanger bist. Die erste Woche ist die gefährlichste und wenn man da nicht richtig handelt ist eine Schwangerschaft nicht auszuschließen. Ich finds sehr unverantwortlich sich erst jetzt Gedanken darum zu machen und solltest du schwanger werden dann bist du ganz ehrlich selber Schuld. Sowieso die Pille einen Monat abzusetzen und dann irgendwann wieder zu nehmen ist sinnlos und vergrößert das Thrombose Risiko, ich hoffe du hast das auch mit deinem Frauenarzt abgesprochen, denn sogar durch das plötzliche Absetzen könntest du schwanger werden, wenn du die Tage vorher noch Geschlechtsverkehr hattest.

Sie hat doch keine Pille in der ersten Woche vergessen sondern in der vierten oder irre ich mich? Und alle nach der dritten verhalten sich genauso wie die dritte!

0

Die vierte Woche gibt es nicht. Man nimmt die Pille immer drei Wochen und macht normalerweise eine Woche Pause. Da du diese aber ausgelassen hast warst du in der ersten Woche! Du hast ja selber keine Ahnung von deinem Einnahmeschema!

0

Du hast keine Ahnung! bei der normalen Babypille ist jede Pille gleich dosiert. Das Schema mit den 21 Tagen und 7 Tagen Pausen ist dem natürlichen Zyklus nach empfunden. und komplett willkürlich, da der Körper künstlich dieses Schema nicht benötigt!

Und auch von der Wirkung her ist deine Aussage komplett sinnlos, da die Gefahr in der ersten Woche am höchsten ist, weil der Hormonpegel während der Pause sinkt, wird er nicht durchgehend wieder erhöht kann der Eisprung gegebenfalls nicht unterdrückt werden.

In der vierten Woche gab es dieses Absinken nicht daher fällt der Spiegel nicht so weit herunter, dass der Eisprung möglich ist und die Woche verhält sich bis zur Pause genau wie die dritte was die Wirkung und die Korrektur angeht.

Lass dir das notfalls noch vom Arzt erklären wenn du mir nichts glaubst. Deine Antwort ist jedoch ganz einfach falsch! (Und grade aus diesem Grund ist durch nehmen sicherer, da ein Vergessen besser korrigiert werden kann!)

0

Ach und ihr Vergessen wird in dem Fall wie ihre Pause gewertet, sie hatte diese also nach der 3 woche und ist somit geschützt.

NACH dem vergessenen Tag ist sie in der ersten Woche und darf dann keine vergessen. Nach 14 Tagen ist der Hormonpegel wieder stabil genug um in die Pause zu gehen!

0

Du hast also in deinem Zyklus nur die Pille in der 4. Woche vergessen? Alle Pillen nach der 3 verhalten sich identisch wie die dritte woche. Du musst also entweder die nächste Packung ohne Fehler anhängen ode direkt in die Pause gehen.

Dein nicht darüber nachdenken ist sehr leichtsinnig. Aber wenn du mindestens 14 Tage nach dem vergesser korrekt genommen hast war der Schutz die gesamte Zeit gegeben. Andernfalls musst du einen Test machen.

Und die Pille nimmt man regelmäßig und nicht mal ja mal nein. Also entweder nimm sie vernünftig oder lass dich Zweck anderer Verhütung beraten (Spirale zum Beispiel), wenn dir eine Pille am Tag zu nehmen zu anstrengend ist!

Wenn du solche Nebenwirkungen, wie deine schmierblutungen vermeiden willst, dann nehm gefälligst anständig die Pille! Wenn sich dein Körper an die Hormone gewöhnen soll, musst du sie regelmäßig nehmen!! Damit meine ich nicht, hier und da mal aussetzen und dann wieder 3 Monate durch!!! Wofür soll das gut sein?! Entweder man nimmt sie, oder man nimmt sie nicht! Aber bei so einer Saumäßigen Einnahme brauchst du dich über deine Blutungen und Schmerzen nicht wundern!

Zum zweiten Thema: NATÜRLICH KANN MAN SCHWANGER SEIN, WENN MAN NICHT 100% VERHÜTET!!!! GEH ZUM ARZT UND LASS ES ABCHECKEN!

Pille in der 3. Woche vergessen, Pause früher eingelegt , Schutz?!

Ich habe die Pille 2-3 Tage bevor der Streifen zu Ende war vergessen einzunehmen und habe sie auch in den darauf folgenden 12 Stunden nicht genommen. Ich habe danach 1 Tag die Pille weiter genommen wie gewohnt aber dann 1 Tag vor Ende des Streifens die 7 tägige Pause eingesetzt. Seit 2 Tagen nehme ich die Pille wieder, bin ich nun direkt geschützt?

...zur Frage

Pille durchgenommen und dann vergessen, Schutz noch vorhanden?

Ich habe die letzten zwei Blister meiner Pille (Maxim) ohne Pause durchgenommen und nun mit dem 3. ebenfalls ohne Pause angefangen. Nun habe ich am 5. Tag meine Pille ca. 13-14 Stunden zu spät genommen. Zuvor habe ich sie bis auf eine vergessene Pille vor ca. 2 1/2 Wochen regelmäßig eingenommen. Ist der Schutz nun noch gewährleistet oder muss ich mir Sorgen machen wenn ich im Zeitraum von Donnerstag bis Sonntag Geschlechtsverkehr haben werde?

...zur Frage

Blasenentzündung seit einem Monat - Schwangerschaftsanzeichen?

Hey, also mein Problem ist, wie im Titel halt schon steht, dass ich es seit einem Monat mit einer sehr hartnäckigen Blasenentzündung zutun habe, die auch nach zwei Antibiotikabehandlungen (1. Medikament war Monuril, 2. war Azithromycin) nicht weggegangen ist. Beide Ärzte, bei denen ich war (Frauenarzt+Hausarzt) haben mir bestätigt dass das keine leichte Entzündung sei und sie auch Blut im Urin gefunden haben.

Meine Mutter und ich rätseln jetzt wie das kommt dass das nicht weggeht. Sie ist dann auf den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft gekommen, weil das bei ihr damals ein SS-Anzeichen war. Ich hab ihre Idee daraufhin verneint weil ich den Gedanken verdrängen wollte, aber möglich ist es. Ich vergesse sehr oft die Pille. Jedoch müsste es meiner Frauenärztin bei der Urinuntersuchung doch aufgefallen sein, wenn ich schwanger gewesen wäre.. oder?!

...zur Frage

Pille vergessen in der 5. Woche!?

Hallo, ich habe eine ganz wichtige frage. ich nehme seit ein paar monaten die Pille Levomin20. jetzt hatte ich die pille durchgenommen, also keine pause gemacht, sondern direkt mit dem zweiten Plister angefangen. ich bin jetzt also in der 5. Woche Einmehmewoche, und habe gestern meine Pille vergessen... kann ich auch jetzt direkt in die Pause gehen? es sind schon 15 stunden vergangen, also nachnehmen kann ich sie nicht mehr. Kann ich jetzt in die Pause gehen, und bin weiterhin geschützt, obwohl ich das zweite Plister nicht zu ende genommen habe? bitte helft mir :(

...zur Frage

Freund will kein Kondom &' wir hatten ungeschützten Sex?

Ich bin 16 und seit Januar 2016 mit meinem Freund (17) zusammen. Bis Februar 2017 habe ich noch die Pille genommen, diese habe ich allerdings absetzen müssen. Mein Problem ist nun, dass mein Freund kein Kondom benutzen möchte, weshalb wir seit knapp 3 Monaten ungeschützten Sex haben. Ich kann selber nicht glauben, dass ich so dumm bin und mich immer wieder darauf einlasse. Am Dienstag habe ich mit meinem Freund nochmal darüber gesprochen und er ist der Meinung, dass er auch kein Kondom benutzen muss, wenn ich mich weigere die Pille zu nehmen. Außerdem wäre bis jetzt auch alles gut gelaufen und ich soll ihm mal ein bisschen mehr Vertrauen schenken. Sein Ernst?! Das erste Argument kann ich ja noch teilweise (!!) nachvollziehen, aber nur weil bis jetzt alles gut gelaufen ist, heißt es ja noch lange nicht, dass es in 4 Monaten genauso aussieht.

Sex gehört halt in einer Beziehung dazu, aber wenn sich einer weigert zu verhüten, dann ist das auch blöd. Ich weiß mittlerweile nicht mehr, was ich tun soll. Ich liebe meinen Freund, ja &' er ist einer der wichtigsten Menschen auf der Welt für mich, aber dieses Verhalten macht mich wütend und verletzt mich irgendwie auch. Vielleicht kann mir hier ja jemand einen Rat geben, wie ich meinen Freund eventuell zur Vernunft kriegen kann und mir beibringt konstant bei einem "Ohne Kondom geht hier gar nichts &' go away from me!" zu bleiben.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Pille vergessen, nächsten Monat wieder alles ok?

Heyy :) ich habe gerade gemerkt das ich gestern vergessen habe meine Pille zu nehmen (Zoely).. jetzt hat meine Mutter bei der Apotheke angerufen und er hat gesagt das ich die Pille ganz normal weiter nehmen soll aber die vergessene nicht nachnehmen soll.. jetzt habe ich Bedenken, da überall steht das man die Pille nachnehmen soll.. aber ab nächsten Monat bzw nach der nächsten Periode wäre ich eh wieder geschützt oder? Auch wenn ich jetzt komplett durcheinander nehmen würde.. Also 1 Tag nehmen 1 nicht oder so.. Ich habe immer so gedacht das die Periode immer so eine Art Neustart für den Körper ist.. Also das er danach gar nicht mehr weiß das ich vor der Periode eine Pille vergessen habe.. ist das So? Und ab wann bin ich jetzt wieder komplett geschützt? Hatte keinen Geschlechtsverkehr in den letzten Monaten.. geht mir nur darum das ich sie trotzdem ohne Bedenken weiter nehmen kann, ohne zb in 2 Monaten darüber nachzudenken ob ich geschützt bin weil ich damals eine Pille vergessen habe.. würde mich über antworten freuen.. Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?