Pille durchgenommen 1 mal vergessen schwanger?

4 Antworten

Da du die Pille in der ersten Woche damals vergessen hast kann es durchaus sein dass du schwanger bist. Die erste Woche ist die gefährlichste und wenn man da nicht richtig handelt ist eine Schwangerschaft nicht auszuschließen. Ich finds sehr unverantwortlich sich erst jetzt Gedanken darum zu machen und solltest du schwanger werden dann bist du ganz ehrlich selber Schuld. Sowieso die Pille einen Monat abzusetzen und dann irgendwann wieder zu nehmen ist sinnlos und vergrößert das Thrombose Risiko, ich hoffe du hast das auch mit deinem Frauenarzt abgesprochen, denn sogar durch das plötzliche Absetzen könntest du schwanger werden, wenn du die Tage vorher noch Geschlechtsverkehr hattest.

Sie hat doch keine Pille in der ersten Woche vergessen sondern in der vierten oder irre ich mich? Und alle nach der dritten verhalten sich genauso wie die dritte!

0

Die vierte Woche gibt es nicht. Man nimmt die Pille immer drei Wochen und macht normalerweise eine Woche Pause. Da du diese aber ausgelassen hast warst du in der ersten Woche! Du hast ja selber keine Ahnung von deinem Einnahmeschema!

0

Du hast keine Ahnung! bei der normalen Babypille ist jede Pille gleich dosiert. Das Schema mit den 21 Tagen und 7 Tagen Pausen ist dem natürlichen Zyklus nach empfunden. und komplett willkürlich, da der Körper künstlich dieses Schema nicht benötigt!

Und auch von der Wirkung her ist deine Aussage komplett sinnlos, da die Gefahr in der ersten Woche am höchsten ist, weil der Hormonpegel während der Pause sinkt, wird er nicht durchgehend wieder erhöht kann der Eisprung gegebenfalls nicht unterdrückt werden.

In der vierten Woche gab es dieses Absinken nicht daher fällt der Spiegel nicht so weit herunter, dass der Eisprung möglich ist und die Woche verhält sich bis zur Pause genau wie die dritte was die Wirkung und die Korrektur angeht.

Lass dir das notfalls noch vom Arzt erklären wenn du mir nichts glaubst. Deine Antwort ist jedoch ganz einfach falsch! (Und grade aus diesem Grund ist durch nehmen sicherer, da ein Vergessen besser korrigiert werden kann!)

0

Ach und ihr Vergessen wird in dem Fall wie ihre Pause gewertet, sie hatte diese also nach der 3 woche und ist somit geschützt.

NACH dem vergessenen Tag ist sie in der ersten Woche und darf dann keine vergessen. Nach 14 Tagen ist der Hormonpegel wieder stabil genug um in die Pause zu gehen!

0

Du hast also in deinem Zyklus nur die Pille in der 4. Woche vergessen? Alle Pillen nach der 3 verhalten sich identisch wie die dritte woche. Du musst also entweder die nächste Packung ohne Fehler anhängen ode direkt in die Pause gehen.

Dein nicht darüber nachdenken ist sehr leichtsinnig. Aber wenn du mindestens 14 Tage nach dem vergesser korrekt genommen hast war der Schutz die gesamte Zeit gegeben. Andernfalls musst du einen Test machen.

Und die Pille nimmt man regelmäßig und nicht mal ja mal nein. Also entweder nimm sie vernünftig oder lass dich Zweck anderer Verhütung beraten (Spirale zum Beispiel), wenn dir eine Pille am Tag zu nehmen zu anstrengend ist!

Wenn du solche Nebenwirkungen, wie deine schmierblutungen vermeiden willst, dann nehm gefälligst anständig die Pille! Wenn sich dein Körper an die Hormone gewöhnen soll, musst du sie regelmäßig nehmen!! Damit meine ich nicht, hier und da mal aussetzen und dann wieder 3 Monate durch!!! Wofür soll das gut sein?! Entweder man nimmt sie, oder man nimmt sie nicht! Aber bei so einer Saumäßigen Einnahme brauchst du dich über deine Blutungen und Schmerzen nicht wundern!

Zum zweiten Thema: NATÜRLICH KANN MAN SCHWANGER SEIN, WENN MAN NICHT 100% VERHÜTET!!!! GEH ZUM ARZT UND LASS ES ABCHECKEN!

Was möchtest Du wissen?