Pille durchgenomme und im 2. blister in der 1 Woche eine vergessen?

6 Antworten

Hallo,

Da hat deine Frauenärztin recht, was, wenn man sich hier manch Pillenfragen ansieht, echt ein Wunder ist. Leider wissen viele Frauenärzte nicht viel über die Pille, was sehr schade ist.

Vier nochmal von mir erklärt:

Im Langzeitzyklus gelten bei einem Einnahmefehler in der ersten und zweiten Einnahmewoche nach der Pause die selben Regeln wie bei einem Einnahmefehler bei normaler Einnahme. Ab der dritten Einnahmewoche nach der Pause gelten dann die selben Regeln wie bei einem Einnahmefehler in der dritten Einnahmewoche nach der Pause. Letzteres wäre bei dir der Fall, du hättest also zwei Möglichkeiten:

1. Du legst eine Pause ein, der Tag, an dem du die Pille vergessen hast, ist dann der erste Tag der Pause. Spätestens am achten Tag musst du mit der Einnahme fortsetzen.

2. Du nimmst die vergessene Pille nach und alle weiteren Pillen wie gewohnt ein. Eine erneute Pause ist erst wieder möglich, nachdem du nach dem Einnahmefehler sieben Pillen korrekt hintereinander eingenommen hast.

Übrigens handelt es sich bei der Blutung in der Pause um keine Periode, sondern um eine Abbruchblutung.

Liebe Grüße

Danke . Ich habe die Pille von gestern Abend jetzt nach genommen und nehme dann heute Abend , die von heute . Ist es richtig das ich nicht verhüten muss die nächsten sieben Tage ? Ich bin ja so gesehen in der vierten Woche und nicht in der ersten . Weil ich keine Pause zwischen dem ersten ganzen blister und dem zweiten hatte

0

Hallo Marielu7230,

im Langzeitzyklus ist eine vergessene Pille, nicht schlimm! Wenn die vergessene Pille sofort nachgenommen wird, bleibt der Empfängnisschutz aufrecht! 

Lg. Widde1985

Hallo Marielu7230

Wenn du die Pause auslässt bist du im Langzeitzyklus und da ist ein Fehler kein Problemwenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einerPause ist. Du brauchst also keine Angst zu haben, dein Schutz besteht weiter

Liebe Grüße HobbyTfz


 

Pillenblister verloren - mit neuem blister weitermachen?

Ich hab meinen pillenblister wo verlegt und ich find ihn einfach nicht mehr... Gestern habe ich erst die 2. pille genommen und müsste heute also die dritte nehmen. Ich habe immer einen ersatzblister zu hause. Und ich hätte jetzt einfach mit dem ersatzblister weitergemacht und ich würde dann hald die letzten 2 pillen dieses blisters übrig lassen und in die pause gehen. (Also damit ich wie immer 21 pillen genommen habe und dann 7 tage pause, es würden dann eben 2 pillen übrig bleiben, da ich die ja schon aus meinem verlegten blister genommen habe) ich kann mir diese 2 übrigen pillen ja aufheben und wenn ich mal eine pille vergessen sollte kann ich dann ja eine von den 2 nehmen. Kann ich das so problemlos machen? Also jetzt einfach bei einem neuen blister da weitermachen wo ich bei meinem verlorenem blister war? ;)

PS: ich nehme eine einphasenpille. Also 21 tage pille - 7 tage pause. Also enthalten ja alle pillen dasselbe und es dürfte somit kein problem sein, oder liege ich da falsch?

...zur Frage

Pille ausversehen in pause genommen - ist dann der geschlechtsverkehr am dienstag problematisch?

Folgendes: ich hatte Dienstag meinen ersten tag der 7 tägigen pillenpause nachdem ich zwei blister aneinander genommen habe. Also hab ich dienstag und mittwoch keine genommen, hatte dienstag aber noch geschlechtsverkehr. Heute morgen dann hab ich die zwei pillen in meinem blister gesehen und dachte ich hätte sie vergessen und hab vor lauter schreck direkt eine genommen. Ich nehme die pille sonst immer abends. Jedenfalls hab ich nun eine pille während meiner pause genommen.. wenn ich jetzt den nächsten blister anhänge, dann sind die zwei tage ja praktisch "vergessen" - ist dann der geschlechtsverkehr am dienstag problematisch? Oder soll ich normal die pause machen und die pille von heute morgen "ignorieren"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?