Pille durchgekommen- gesundheitliche Beschwerden davon?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hm.. Habe die Erfahrung bisher selber nicht gemacht.. Aber ich denke es ist besser wenn du deinen Frauenarzt um Rat fragst! Die Wissen logischerweise am besten Bescheid ;) die kannst du auch anrufen, du musst nicht extra dort hin gehen! Und bevor du weiter so leidest, solltest du das besser abklären! Nächstes mal wartest du am besten gar nicht erst so lange, sondern klärst das direkt ab, falls wirklich mal was sein sollte, man weiß ja nie! Und Dafür sind Ärzte da :)

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?