Pille durch Tee abgeschwächt / unwirksam?

5 Antworten

Ich würde mich nicht bei der Menge festlegen, Johanniskraut ist Johanniskraut und die Enzyme darin hemmen bzw. heben nun mal die Wirkung der Pille auf. Verhüte in den nächsten 7 Tagen zusätzlich mit einem Kondom und trink diesen Tee nicht mehr.

Grundsätzlich kann Johanniskraut die Wirkung der Pille beeinträchtigen, allerdings müsste dafür schon eine Menge Johanniskraut aufgenommen werden. Daher denke ich nicht, daß eine geringe Menge im Tee die Wirkung beeinträchtigt. Wenn Du regelmässig diese gemischten Kräuter-Tees trinkst, solltest Du vll. Deine/n Gyn. fragen, ob und inwieweit das die Wirkung der Pille beeinflussen kann.

KANN - muss aber nicht. Das restliche Monat solltest Du sicherheitshalber zusätzlich anders verhüten.

Was möchtest Du wissen?