Pille doppelt genommen. Daraufhin 1 Tag ausgesetzt. Was nun?

4 Antworten

Ein einmaliges Doppeltnehmen ist nicht schlimm.

Ein einmaliges Garnichtnehmen hingegen kann schlimm sein. Sie sollte in ihrer Packungsbeilage nachschauen, was zu tun ist. Je nach Woche, in der der Fehler passiert ist, kann der Schutz nicht mehr gewährleistet sein.

Grüße

Normalerweise sieht man am Blister ob man die Pille für den Tag schon genommen hat oder nicht, eine zweite nehmen ist prinzipiell nicht schädlich, eine gar nicht zunehmen oder zu vergessen und dann auch im Zeitraum danach innerhalb von 1e Stunden keine weitere zu nehmen bedeutet keine sichere Verhütung mehr. Ihr müsst jetzt zusätzlich mit Kondom verhüten.
Deine Freundin sollte besser mal die Packungsbeilage lesen und nicht wahllos Tabletten schlucken.

Da sie eine Pille ausgelassen hat, besteht kein vollständiger Schutz ( kommt drauf an in welcher Einnahmewoche die ist). Die Informationen findest du auch in der Packungsbeilage.
Lg

Was möchtest Du wissen?