Hat jemand Erfahrungen mit der Pille dienovel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine Erfahrungen. Habe Sie ein Jahr ohne Probleme genommen und dann aufeinmal Schmerzen und Taubheitsgefühl in den Beinen Stimmungsschwankungen. Habe die Pille dann abgesetzt und eine andere bekommen. Seitdem ich sie nicht mehr nehme waren die Schmerzen weg. Kann aber bei jeder Frau unterschiedlich sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen bzgl. einer Pille bringen dich nicht weiter.

Was ich dir aber generell zu Pillen sagen kann: verhüte lieber hormonfrei. Jede Pille hat eine lange Liste an Nebenwirkungen und greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein... Fraglich ob man sowas seinen Körper antun soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen von anderen nutzen dir gar nichts, jede Frau reagiert anders auf ein Präparat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wissen willst, was für Nebenwirkungena auftreten können, guck dir am besten dazu die Packungsbeilage deiner Pille an (auch im Netz zu lesen).

All das KANN auftreten, muss aber nicht. Wie sich die Pille genau bei dir auswirkt, kann man einfach nicht vorhersagen, da jede Frau komplett anders auf die Pille reagiert.

Wenn du dir Sorgen um Nebenwirkungen machst, muss ich auch sagen: lass es lieber mit den Hormonen und suche dir eine hormonfreie Alternative. Hier gibt es viele, die genau so oder noch zuverlässiger sind als die Pille. Dazu gehören:

- Kondome
- Diaphragma
- Methode sensiplan
- cyclotest myway (hier gucken, ob die Vorbedingungen passen, aber dann ist die Methode auch genau so sicher wie die Pille)
- Kupferkette Gynefix,
- Kupferspirale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich vor deiner Entscheidung gründlich beraten - am besten bei Profamilia, die sind sehr gut aufgestellt und vor allem objektiv.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?