pille diane 35 gewichtszunahme

3 Antworten

Also durch die Pille wirst Du wohl kaum mehr Hunger haben. Wird wohl er so sein das sich die Hormone verändern und die Pille dafür sorgt das mehr Fett / Wasser eingelagert wird. Andersrum kann das aber alles auch nur dummes Gerede sein das man Durch diese Pille zunimmt. Jede Frau ist anders vom Hormonhaushalt und vom Stoffwechsel. Es gibt Frauen die können tojnenweise Schokolade in sich hineinschauffeln und was passiert nix. Andere gucken im Supermarkt nur eine Tafel Schokolade an und haben am ende der Woche promt zugenomen.

Was ich damit sagen will: Es kann sein das man zunimmt muss aber nicht.

Die Pille verursacht sehr selten Gewichtszunahmen. Sollte das bei dir trotzdem der Fall sein, müsstest du eben nochmal wechseln. Ich habe die Valette übrigens auch nicht vertragen und bin auf eine östrogenfreie Pille umgestiegen; seitdem habe ich keine Probleme mehr.

Wenn du diese Pille NICHT nimmst, nimmst du garantiert an Körpergewicht zu, so um die 10 kg innerhalb von 9 Monaten, Die Diane enthält ein Anti-Androgen. Männer und Frauen haben Androgene (Testosteron) in unterschiedlicher Konzentration im Blut. Männer haben fast immer viel (auch Lance Armstrong hatte davon sehr viel) Testosteron, Frauen gewöhnlich wenig bis sehr wenig, Durch Diane werden die Androgene im Blut der Frau weniger, Die männlichen Akzente verringern sich dann. Diane wird deshalb auch als Mittel gegen Akne (nur bei Frauen!) eingesetzt.

Was möchtest Du wissen?