Pille das erste mal später eingenommen als gewollt, schlimm?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich habe mit meiner Frauenärztin gesprochen, sie meinte es sei nicht schlimm

Das ist jetzt nicht dein Ernst?!

Du misstraust der Aussage deiner Frauenärztin, die als approbierte Ärztin 12 Semester studiert, anschließend noch eine ca. 5-jährige Facharztausbildung absolviert und jede Menge Berufserfahrung hat und fragst wirklich hier in einem anonymen Laienforum (wo dir schließlich jeder Depp irgendwas erzählen kann - inklusive mir!)?

Ausnahmslos jede Pille schützt zuverlässig ab dem ersten Tag der Einnahme, wenn man am ersten Tag der Menstruation (innerhalb von 24 Stunden) damit beginnt - du hättest also auch erst am nächsten Morgen (20.07.) starten können.

Diese (und andere) wichtige Informationen findest du in der Gebrauchsinformation.

Dies wird unter anderem empfohlen, allein schon um eine bestehende Schwangerschaft auszuschließen.

Es ist immer möglich, die Pille früher zu nehmen. Nur deutlich verspätete Einnahmen (also ein "zu wenig" an Hormonen) können den Empfängnisschutz gefährden.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

sie war ein bisschen skeptisch bei der antwort und meinte dann doch es sei nicht schlimm dann war ich auch unsicher.. aber danke dir sehr nett .

0

Die meisten hier haben ja schon geschrieben, dass du den Beipackzettel lesen sollst. Dem schließe ich mich an.

Normalerweise kannst du die Pille (z.B. falls Vergessen) innerhalb von 12 Stunden später noch einnehmen, ohne dass der Schutz verloren geht. Das heißt aber nicht, dass man die Pille, jeden Tag zu einer anderen Uhrzeit nehmen kann. Es sollte schon eine Ausnahme sein, wenn man die Pille mal deutlich später nimmt.
In deinem aktuellen Fall sollte allerdings alles gut sei.
Aber bitte lies trotzdem die Packungsbeilage um sicherzugehen, dass das auch stimmt was ich hier schreibe :)

super danke dir !! Mach ich

0

Der Beipackzettel ( den man immer lesen sollte ) hat dir deine Frage längst beantwortet. Ebenfalls ein Arzt.

Wenn du so unsicher bist dann verwende einfach noch zusätzlich ein Kondom. Fertig

Danke dir

0

Lies doch einfach mal den Beipackzettel.. dort steht alles wichtige drin… schmeiß ihn auch nicht weg, denn du wirst immer wieder mal fragen dazu haben

schmeiße nichts weg und mach ich... danke dir !

0

Ja kannst du. Die Pille hat ein Zeitraum wo es okay ist sie noch nicht genommen zu haben.

Vielen dank !

0

Was möchtest Du wissen?