Pille danach..Schutz?

4 Antworten

Hallo fusseeeel,

du hast alles richtig gemacht. Denn wenn du in der ersten Woche deine Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen hast, ist der Schutz durch deine Pille nicht mehr sicher gewährleistet.

Nach Einnahme der Pille Danach wird empfohlen am Folgetag mit der Antibabypille wie gewohnt weiter zu machen (also am Tag der Einnahme nicht und erst am nächsten Tag wieder). Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/antibabypille-nach-pille-danach-was-muss-ich-beachten-691

Unabhängig von der Art der Pille und Art der Pille Danach gilt für deine Situation (Einnahmefehler in der ersten Blisterwoche): Bitte verhüte bis zur Blutung mindestens jedoch für 14 Tage zusätzlich mit Kondomen. Wenn du also 14 Tage deine Pille ohne Fehler eingenommen hast solltest du dann sicher wieder geschützt sein (3.9. Pille Danach. 4.9 – 17.9 wären dann 14 Tage).

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Vielen Dank..hat mir wirklich weitergeholfen!:)

0

Hallo fusseeeel

 Wenn man die Pille danach nimmt kann manden Schutz der Pille verlieren. Der Schutz beginnt erst wieder wenn man diePille nach der anschließenden Blutung 7 Tage fehlerfrei genommen hat. Bei der Pille Qlaira  sind das 9 Tage.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handyspeichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende  einmal  späteraufsteht spielt der Zeitunterschied  keineRolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hat  man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessenePille nachzunehmen. Abends ist man  eher unterwegsund übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, wegen der Pille danach.

Meines Wissens bist du erst wieder geschützt, wenn du nach der Pause 7 Pille genommen hast.

Auch wenn ich nach der Pille danach den ganzen Monat weiterhin meine Pille genommen hab?

0
@fusseeeel

Im aktuellen Zyklus bist du durch die normale Antibabypille nicht mehr sicher geschützt.
Bis zur nächsten Blutung musst du also zusätzlich verhüten, zum Beispiel mit Kondomen - mindestens jedoch 14 Tage, wobei die normale Pille 7 Tage kontinuierlich eingenommen sein sollte.
Wenn du deine Antibabypille im Langzeitzyklus nimmst, solltest du 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhüten.

Im aktuellen Zyklus bist du durch die normale Antibabypille nicht mehr sicher geschützt.
Bis zur nächsten Blutung musst du also zusätzlich verhüten, zum Beispiel mit Kondomen - mindestens jedoch 14 Tage, wobei die normale Pille 7 Tage kontinuierlich eingenommen sein sollte.
Wenn du deine Antibabypille im Langzeitzyklus nimmst, solltest du 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhüten.


Im aktuellen Zyklus bist du durch die normale Antibabypille nicht mehr sicher geschützt.
Bis zur nächsten Blutung musst du also zusätzlich verhüten, zum Beispiel mit Kondomen - mindestens jedoch 14 Tage, wobei die normale Pille 7 Tage kontinuierlich eingenommen sein sollte.
Wenn du deine Antibabypille im Langzeitzyklus nimmst, solltest du 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhüten.


Im aktuellen Zyklus bist du durch die normale Antibabypille nicht mehr sicher geschützt.
Bis zur nächsten Blutung musst du also zusätzlich verhüten, zum Beispiel mit Kondomen - mindestens jedoch 14 Tage, wobei die normale Pille 7 Tage kontinuierlich eingenommen sein sollte.
Wenn du deine Antibabypille im Langzeitzyklus nimmst, solltest du 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhüten.


Im aktuellen Zyklus bist du durch die normale Antibabypille nicht mehr sicher geschützt.
Bis zur nächsten Blutung musst du also zusätzlich verhüten, zum Beispiel mit Kondomen - mindestens jedoch 14 Tage, wobei die normale Pille 7 Tage kontinuierlich eingenommen sein sollte.
Wenn du deine Antibabypille im Langzeitzyklus nimmst, solltest du 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhüten.


Das habe ich gefunden. Laut der Beschreibung solltest du also geschützt sein, weil du die Pille durchgehend weiter genommen hast.

0
@konzato1

Upps, sorry für die "Vervielfältigung". Das war nicht beabsichtigt.

0

Was möchtest Du wissen?