Pille danach wirklich sicher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, ausgeschlossen ist es nicht nur aufgrund der Pille danach. 1) die Pille danach wirkt nicht zu 100% 2) je länger man wartet desto weniger wirkt sie 3) Wenn der Eisprung schon passiert ist, ist die Pille danach wirkungslos.

Mach in 19 Tagen einen Schwangerschaftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie vor deinem Eisprung genommen hast und die PD diesen noch rechtzeitig verschoben hat, sollte alles gut sein. Nach dem Eisprung bringt die PD nichts mehr, da sie diesen nur verschieben kann. Eine Einnistung kann sie nicht verhindern. Aber dass du deinen Eisprung vorher ermittelt hast, bezweifle ich.

Vor und nach dem Eisprung kannst du dir eine Kupferspirale oder Kupferkette Danach einsetzen lassen. Diese beeinträchtigen die Beweglichkeit der Spermien und können zusätzlich eine Einnistung verhindern.

Bitte lerne daraus und verhüte immer. Am besten du gehst zum Frauenarzt, lässt dich aufklären und dir dort ein sicheres Verhütungsmittel  geben.

19 Tage nach dem GV kannst du einen sicheren Schwangerschaftstest machen.

Alles Gute, Philinikus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so nicht sagen.

Es kommt darauf an, wann das in Deinem Zyklus war. Wenn das Ei befruchtet wurde, bringt die Pille danach nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen du deinen eisprung nicht hattest ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fortuna1234
08.11.2015, 12:02

Aber woher soll sie das wissen? Nur weil ihre App sagt, sie hätte erst in 4 Tagen einen Eisprung? Der Eisprung hält sich ja nicht an statistische Werte, die in einer App angezeigt werden.

1
Kommentar von zeytinx
08.11.2015, 12:03

Ja deswegen geht man zum artz der testet sowas ..

0
Kommentar von zeytinx
08.11.2015, 12:03

Ich fands nich besser als man ein rezept brauchte dafür.. Da haben die das nachgeschaut ohne unnötig den kindern mit hormonen voll zu stopfen  

0

Was möchtest Du wissen?