Pille danach Schwanger, oder spinnt der Körper?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.9monate.de/leben-familie/beziehung-sexualitaet/pille-danach-id94234.html

Wenn dein Schwangerschaftstest positiv war, warst du auch schwanger und hattest somit einen Abgang. Es ist immer noch nicht geklärt, ob die Pille danach über die Eisprunghemmende Wirkung hinaus auch die Einnistung der befruchteten Eizelle verhindert, aber um die Pille danach für einen Abgang verantwortlich zu machen ist der Zeitraum bei dir eigentlich schon zu lang. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isebise50
09.11.2016, 12:12

Hätte die "Pille danach" in diesem Fall die diskutierte Nidationshemmung bewirkt, wäre kein ß-hCG im Blut oder Urin nachweisbar gewesen. 

0

Was möchtest Du wissen?