Pille danach? Muss ich sie nehmen?

6 Antworten

Hallo Feller378,

super, dass du dich kümmerst.

Wenn du deine Pille vergessen und nicht innerhalb der Frist nachgenommen hast, kann ein Risiko bestehen. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647  

Die Frist bei vielen Pillen beträgt 12 Stunden. Überprüfe daher, ob das bei deiner Pille auch so ist. Du nimmst sie ja sonst um 23 Uhr und hast sie um 10 Uhr nachgenommen. Das wären 11 Stunden später und dann noch in der Frist. Wenn du dich danach übergeben hast, ist es wichtig, ob es innerhalb von 3-4 Stunden nach der Einnahme deiner Pille war. So wie du schilderst war es 5 Stunden später.

In diesen beiden Fällen (fristgerecht nachgenommen bzw. Erbrechen nicht innerhalb von 3-4 Stunden aufgetreten) sollte dein Schutz nicht beeinträchtigt sein. Wenn du in Zukunft unsicher bist, wende dich am besten umgehend an die Apotheke und lasse dich beraten- ggf. auch zur Pille Danach, wenn in der entsprechenden Situation ein Risiko besteht.

Liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Hattest Du während oder nach Deiner Erkrankung Geschlechtsverkehr? Falls nicht, ist keine Pille danach notwendig, sondern lediglich die Benutzung eines Kondoms für den restlichen Monat angeraten (schützt nicht nur vor Schwangerschaft).

Die Pille danach ist eine heftige Überdosierung von Hormonen. Die sollte man nicht nehmen, wenn es nicht zwingend notwendig ist.

So, wie Du das schilderst, ist aber sowieso keine Pille danach notwendig.

Ich wünsche Dir alles Gute und noch gute Genesung

Selbst wenn sie GV hatte ist keine Pille danach notwendig. Sie hat in der gegebenen zeit die pille nachgenommen und hatte erst nach 5 h erbrochen somit ist sie geschützt geblieben

0
@pvris15

Einfach mal ganz durchlesen, dann hättest Du gelesen, dass ich genau das geschrieben habe.

0

Normaler Weise ist die Sicherheit gegeben, wenn man die vergessene Pille innerhalb 12 Stunden nach nimmt.

Das Erbrechen war 5 Stunden nach Einnahme, da waren die Hormone längst im Blut.

Theoretisch sollte nichts passieren, praktisch fragst du vielleicht lieber deinen Frauenarzt.

Pille am ersten Tag vergessen, was ist mit Pille danach?

Hallo ich sollte Samstag meine erste Pille nach der Pillenpause wieder einnehmen, nahm sie aber 40 min zu spät, also nach den 12 Stunden, also in der Früh am Sonntag hab ich sie nachgenommen. Der letzte Geschlechtsverlehr fand am Samstag so um halb 10 Uhr statt. Wenn ich jetzt am Montag die Pille danach um 8 Uhr früh nehmen würde, ist dann mein Schutz noch gewehrleistet?

...zur Frage

Ich habe mein Pille in der 1. Einnahmewoche vergessen. Was kann ich tun?

Ich nehme meine Pille (Asumate 20) immer am Abend so um 21 oder 22 Uhr. Diesen Donnerstag (1.Einnahmewoche) hab ich sie aber schon um 19 Uhr genommen da ich danach bei Freunden übernachtet hab. Am Samstag in der Früh ist mir dann aufgefallen, dass ich vergessen hab die Pille von Freitag zu nehmen und hab sie am Samstag sofort nachgenommen, das war aber um kurz vor 10 Uhr. Also liegen mehr als 36 Stunden zwischen den zwei Pillen? Also bin ich nicht mehr geschützt? In dieser ersten Woche hatte ich außerdem Geschlechtsverkehr, kann man schwanger sein? Und stimmt es dass wenn ich ab jetzt die Pille 7mal regelmäßig nehme, ich danach wieder ungeschützten Geschlechtsverkehr haben darf?

...zur Frage

Trotz Pille Periode eher?

Ich nehme seit ca einem Jahr die Pille. Nehme sie immer morgens (ca. 6 Uhr). Am Mittwoch musste ich mich gegen ca 14 Uhr einmal leicht übergeben(eher leicht gespuckt) da ich Migräne hatte. Am Wochenende habe ich sie vergessen morgens zu nehmen, da ich so viel zutun hatte und habe sie erst Abends um 16 Uhr genommen. Am Samstag hatte ich dann Geschlechtsverkehr nur mit der Pille verhütet. Am Sonntag habe ich dann leichte Zwischenblutungen bekommen(hatte ich noch nie). Am Montag habe ich die letzte Pille genommen und jetzt(Dienstag) habe ich schon meine Periode bekommen. Jetzt habe ich Angst, dass ich schwanger bin. Jedoch habe ich gestern etwas Magen-Darm gehabt, mein Körper reagiert stark auf Wetterumschwung(haben wir gerade), aber ich habe auch Angst, dass ich schwanger bin.

jetzt wollte ich wissen, ob jemand ähnliche Erfahrungen trotz der Pille gemacht hat, da ich mir nicht vorstellen kann, dass ich schwanger bin da zwischen der Pillen Einnahme und dem leichten Übergeben am Mittwoch 8 Stunden lagen

...zur Frage

1. Pille nach Pause zu spät genommen?

Hallo, Ich habe gestern meine Pille vergessen:/

Ich hätte sie am gestern-Samstag um 21 Uhr nehmen müssen.. habe sie aber daheim vergessen und mein Wecker hat auch nicht geklingelt (deswegen habe ich nicht dran gedacht) War bei meinem Freund und hatten auch GV ohne Kondom. Ich habe sie um 13 Uhr heute nachgekommen. Soll ich mir die Pille danach holen? Pille wirkt ja nicht mehr :/ bis wann kann ich die nehmen? Kann ich heute ganz normal meine Pille weiter nehmen? Um 21 Uhr

In meiner Pillenpause (25.11 – 01.12) hatte ich keinen GV..

Danke

...zur Frage

Pillenwirkung bei Erbrechen/Durchfall (Langzeitzyklus)?

Hallo,

ich nehme die Dienovel im Langzeitzyklus immer 2 Monate durch.

Die Pille nehme ich immer um 21 Uhr.

Vor ca. 4 Wochen hatte ich Dienstag um ca. 19 Uhr starke Migräne und hatte mich übergeben müssen und ca. eine halbe Stunde später wieder. Hab dann wie gewohnt die Pille genommen und hatte dann am nächsten Tag abends vor 21 Uhr Durchfall aber nur kurz und am nächsten Tag nicht mehr. Am Freitag hatte ich aber wieder welchen ca. 13 Uhr aber nur den Tag lang bis abends.

Die nächste Woche Mittwoch hatte ich wieder starke Migräne und musste mich wieder vor 21 Uhr übergeben.

Ich hatte wärend der Zeit GV, weil ich dachte, da ich nur Durchfall und Erbrechen nach 4 h der Pilleneinnahme hatte noch geschützt bin. Doch meine Periode ist noch nicht gekommen. Könnte ich schwanger sein?

...zur Frage

Pille doppelt bzw. Falsch genommen?

Hallo,

Ich nehme seit ein paar Monaten die Anti-Baby-Pille. Ich habe am Abend um 21 Uhr die Pille normal genommen. Am nächsten Morgen um 10 Uhr musste ich mich übergeben. Aus Angst habe ich die Pille aus einem anderen Blister genommen und am Abend normal die Pille weitergenommen. Ich habe sozusagen 21 Tage die Pille genommen + die eine Pille aus dem andren Streifen. Meine Frage ist besteht da Gefahr, schwanger zu werden? Die andere Frage ist, ob ich trotzdem wie gewohnt am 8. Tag wieder anfangen soll die Pille zu nehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?