Pille danach ein Tag nach vergessen der Antibabypille?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nach Produkt wird die Pille danach im Zeitraum von 72h oder 120 h nach dem GV. Natürlich wirkt sie um so besser, je früher man sie nimmt. Aber 48 h nach dem GV ist die Wahrscheinlichkeit  ziemlich  hoch, also mach dir mal keine unnötigen Sorgen. 

Bis zum Einsetzen der Regel bzw. Abbruchblutung solltest du auf jeden Fall zusätzlich verhüten. Kommt die Regel nicht, kann das an der Pille danach liegen, kommt sie eine Woche lang nicht, würde ich einen Test machen. Aber keine Panik - wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft jetzt überhaupt nicht. Es müsste ja erstmal ein Eisprung passiert sein - und dann müssten die kleinen Flitzer angekommen sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Pille Danach völlig umsonst genommen und die damit schlimmstenfalls überhaupt den Schutz zerschossen. Nächstes Mal liest du die Packungsbeilage, dann musst du auch nicht falsch handeln. Du musst jetzt mindestens bis zur Pause zusätzlich verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annymia
15.12.2015, 09:12

meine fa hatte mir dazu am telefon geraten da die qlaira recht neu ist und das Schema sehr kompliziert da es viele verschiedene Wirkstoffe sind. 

0

Wenn da mehr als 12 Stunden dazwischen liegen, solltest du einen Test machen oder zu deiner FA gehen. Es kann durchaus sein, dass sie nicht mehr wirksam ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
15.12.2015, 09:11

Da muss ich dich nochmal korrigieren, die PiDaNa ist bis zu 72 Stunden nach dem Unfall wirksam.

0
Kommentar von FataMorgana2010
15.12.2015, 09:14

Die Pille danach ist - je nach Präparat - noch 72h / 120h nach dem GV wirksam. Die Wirksamkeit nimmt allerdings immer weiter ab. Bei der Fragestellerin geht es ja um 48 h, da dürfte die Wirksamkeit noch gegeben sein. 

JETZT ist ein Test oder ein Besuch beim Frauenarzt noch viel zu früh, da eine Schwangerschaft jetzt ja noch gar nicht festgestellt werden könnte (falls es zu einer gekommen ist, das ist hier ja sehr unwahrscheinlich). Es bleibt nichts anderes, als bis zum Einsetzen der nächsten Regel zusätzlich zu verhüten. Bleibt die Regel zum normalen Zeitpunkt aus, kann das auch an der Pille danach liegen, nach einer Woche Ausbleiben sollte man dann spätestens einen Test machen. 

1
Kommentar von moormieze
15.12.2015, 12:18

Ich habe mich verlesen. Habe nicht gesehen , dass sie die danach genommen hab. Nehme es zurück.

0

Was möchtest Du wissen?