Pille danach benötigt, trotz Blutung und baldiger einnahme?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Die Pille" ist so konzipiert, dass sie immer Schutz bietet, vorausgesetzt sie wird korrekt eingenommen (also drei Wochen einnehmen, eine Woche Pause und so weiter) und es liegen keine Erkrankungen wie Magen-Darm-Infekt o. ä. vor. Du brauchst also weder Kondom noch "Pille danach", um eine Schwangerschaft zu verhindern (das Kondom ist aber als Schutz vor diversen Krankheiten trotzdem nicht verkehrt).

Lies Dir den Beipackzettel durch!

Natürlich brauchst Du nicht die Pille danach, sofern Du alle Pillen korrekt eingenommen hast. Dann bist Du selbstverständlich auch in der Pillenpause geschützt.

LG Anuket

Wenn du schon einen Pillenzyklus durch hast, dann solltest du dir keine Sorgen machen. Vorrausgesetzt natürlich, du hast sie ordnungsgemäß genommen. Wenn man sie richtig nimmt, ist nach 7 Tagen schon der Schutz gegeben.

Nein, du solltest geschützt sein. Die Pille wirkt schon ab dem 1. Einnahmetag, richtige Einnahme vorausgesetzt.

Nein, du bist auch in der Pillenpause geschützt.

bitte mach dir die Mühe, den Beipackzettel zu lesen.

Was möchtest Du wissen?