Pille danach Ablauf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo liebe LarissaNil,

die Pille Danach ist ohne Rezept in der Apotheke erhältlich. D.h. Du kannst Dich jederzeit an die Apotheke wenden, nach der Pille Danach fragen und beraten lassen.

Unter 18 Jahre wird die Pille Danach komplett von der Krankenkasse erstattet (auch eine Rezeptgebühr fällt nicht an). Für ein Rezept bitte an den Frauenarzt wenden. Mit diesem Rezept bekommst Du dann in der Apotheke die Pille Danach.

Für beide Fälle (Apotheke oder Frauenarzt) gilt: immer so schnell wie möglich kümmern. Denn für die maximale Wirksamkeit sollte die Pille Danach immer so schnell wie möglich eingenommen werden.

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Die Kosten werden nur übernommen, wenn du ein Rezept hast. Du kannst also entweder zum Frauenarzt gehen und dir ein Rezept ausstellen lassen oder du gehst direkt in die Apotheke und zahlst die Pille danach selbst

Ja, das mit den Rezept weiß ich. Trotzdem danke :) 

Weißt du vielleicht ob man in der Apotheke die Krankenkassen Karten zeigen muss, wenn man KEIN Rezept hat ? :)

0

Muss man soweit ich weiß nicht

0

Die Pille danach wird nicht von der KRankenkasse übernommen. Lediglich die normale Pille

Wenn man sich ein Rezept verschrieben lässt, dann zahlt die Krankenkasse auch die Pille danach. :)

0

Sorry die Pille danach musst du immer selbst zahlen, egal ob du minderjährig bist oder nicht. Kostet 30 €

Wenn man ein Rezept hat, zahlt das die Krankenkasse :)

0

Was möchtest Du wissen?