Pille danach, 2 Wochen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja, das sollte dir auch peinlich sein ud ich hoffe, dass dir der Frauenarzt dann mal erklärt, wie du verantwortungsbewusst mit deinem Körper umgehst, dann gesund ist der Homoncocktail Pille danach mit sicherheit nicht!! Ja und du könntest möglicherweise schwanger werden, wenn du so weiter machst. Und du könntest jetzt schwanger sein, wenn du deinen Eisprung hattest.

Ja, solange du nicht die normale Pille nimmst, musst du theoretisch jedes mal zum Arzt und dir die Pille danach verschreiben lassen. ABER, was auch groß und breit in der Packung steht: es soll nicht zur Gewohnheit werden, sie zu nehmen, da sie sehr schädigend wirkt. Also nehm dir bitte vor, dir die normale Pille verschreiben zu lassen, wenn ihr nicht anders verhüten wollt/könnt.

Neben der Pille danach bitte auch gleich einen Bildungsgutschein ausstellen lassen. Es dankt Dir die europäische Gesellschaft.

Wie dumm kann man sein? Warum verhütest du denn nicht? Geh zum FA.sicherlich kannst du deswegen schwanger werden. Und natürlich musst du auch für die normale Pille zum Arzt.

Ich bin mir nicht sicher aber ich würde das nicht auf die leichte schulter nehmen und lieber zum arzt gehen sonst kriegste noch ein kind

Oh man...

Warum hast du dir die Pille denn nicht sofort verschreiben lassen, als du schon mal da warst?? Und, sorry, aber wie doof kann man nur sein dann wieder ungeschützt GV zu haben??

Jap, besorg dir die Pille danach und lass dir die normale direkt mitverschreiben.

Selber Schuld wenn du nicht aufpassen kannst. Musst du jetzt durch.

Hol dir am besten die Pille und ja dazu muss man zum Frauenarzt

Zurecht, dass dir das peinlich ist. Wenn ich mir hier teilweise die Fragen durchlese, zum Thema schwanger und Pille .. Da kann ich nur den Kopfschütteln ... Was ist bloß schief gelaufen in der heutigen Jugend?!

kopfschüttel - wie verantwortungslos geht ihr mit euch und anderen um und wie ungebildet kann man sein

Was möchtest Du wissen?