Pille: Bona Dea

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es ein stärkeres Ziehen ist, würde ich mir mal keine so starken Sorgen machen. Durch die hormonelle Veränderung in deinem Körper muss sich erst der ganze Organismus einstellen. Wenn du auch andere Beeinträchtigungen, schwere Beine, Kopfschmerzen o.ä. hast, rufe bei deiner Ärztin kurz an und schildere ihr deine Beschwerden. Wenn es dir unangenehm ist und du dich nicht wohl fühlst, lass dir eine andere geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turnmaus111
29.12.2012, 19:43

Okay danke fuer die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?