Pille bekommen ohne Arzt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mit 18 Jahren sollte man eigentlich wissen, dass die Pille rezeptpflichtig ist ! Und natürlich brauchst Du ein Rezept! Also gehe zum FA, lasse Dich beraten und untersuchen, nimm das Rezept mit und gehe damit in die Apotheke. Bedenke aber, dass Du eine Rezeptgebühr zahlen musst.

LG Anuket

Du warst beim Arzt wegen der Pille, und hast kein Rezept bekommen? Hast du denn gesagt, dass Du eins brauchst?

Dann wirst Du wohl zu einem anderen gehen müssen, noch mal untersuchen lassen... oder bis Oktober warten.

Das geht nur mit Rezept vom Frauenarzt. Du hast gesagt, du gehst nicht zu Ärzten. Es wird dir da aber ja nichts getan. Und du brauchst ja lediglich nur das Rezept von der Rezeption. Außerdem wird die Frauenärztin dir schon nichts tun, wenn du es nicht willst.

Die Pille bekommst du nur mit Rezept vom Frauenarzt. Wenn dein Arzt bis Oktober nicht da ist, wird er sicher einen anderen Arzt als Vertretung haben, zu dem du gehen kannst.

amiradela 27.06.2014, 11:39

Ich habe eine Ärztin und sonst gibt es nur Ärzte, die es in meiner Nähe gibt. Zu Ärzten gehe ich aus vergänglichen Gründen nicht und alle anderen sind Kostenpflichtig..

0

Es gibt genug andere Frauenärzte zu denen du gehen kannst.

nein bekommst du nicht. und wenn der arzt nicht da ist bis oktober, dann gehst halt zu nem andere.

amiradela 27.06.2014, 11:40

Ich habe eine Ärztin und sonst gibt es nur Ärzte, die es in meiner Nähe gibt. Zu Ärzten gehe ich aus vergänglichen Gründen nicht und alle anderen sind Kostenpflichtig..

0
Chipewa 27.06.2014, 11:41
@amiradela

dann gehst halt zu einer ärztin die nicht in deiner nähe ist. als ob das heut zu tage noch ein problem wäre...

2

Nein, du wirst dir das Rezept bei einem anderen Arzt besorgen müssen. Einfach so gibt keine Apotheke die Pille heraus.

Geh doch zu einem anderen Arzt.

Nein, nicht ohne Rezept. Wenn dein Arzt nicht da ist, geh zu einem anderen.

Nein bekommst du nicht

Was möchtest Du wissen?