Pille beim erstenmal durchnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

LANGZEITZYKLUS

  • Der Langzeitzyklus ist die moderne Art, die Mikropille einzunehmen. Man nimmt ohne Einnahmepause einfach jeden Tag eine Pille und das für viele Jahre durchgehend.
  • Du ersparst Dir damit die Unannehmlichkeiten der Entzugs- bzw. Monatsblutung, also keine Monatshygiene, keine Einschränkung der Sexualität, keine Regelschmerzen.
  • Das Vergessen der Pille wird wesentlich unwahrscheinlicher, weil man nicht an Wochen, Pausen und Neubeginn der nächsten Schachtel denken muss, sondern einfach jeden Tag eine Pille nimmt.
  • Das Vergessen einer einzelnen Pille im Langzeitzyklus ist nicht gefährlich und hebt den Schutz nicht auf. Dies steigert die Sicherheit und vorallem auch das Sicherheitsgefühl zusätzlich. Im Langzeitzyklus bist Du dauerhaft bestens geschützt.
  • Zu Beginn des Langzeitzyklus kann es in seltenen Fällen noch zu Schmier- und Zwischenblutungen kommen. Dies sollte Dich nicht entmutigen, sondern Du solltest den Langzeitzyklus fortsetzen. Nach zwei Monaten kommt es im allgemeinen bei den allermeisten Frauen nicht mehr zu Zwischenblutungen.

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Ja, Du darfst auch sofort beim ersten Pillenzyklus direkt in den Langzeitzyklus gehen.
  • Die Zwischenblutungen können sich mit der Zeit legen. Gib der Pille ca. drei Monate die Chance.
  • Wenn sich die Zwischenblutungen nicht legen, solltest Du die Asumate 30 probieren. Viele Frauen benötigen etwas stärkere Pillen, um Zwischenblutungen zu unterdrücken.

Warum willst du sie durchgehend nehmen? Gib dem Körper erstmal die Chance sich daran zu gewöhnen und nimm sie nach Packungsanleitung. Die Regelblutung setzt in der Regel erst nach ein paar Tagen ein, so das du am WE damit nicht rechnen musst falls das dein Problem ist.

sofia97 11.10.2013, 16:40

kommen meine Tage trotzdem auch wenn ich sie durchnehme , weil es ist echt ungünstig die Tage am Wochenende zu haben !

0
tagem 11.10.2013, 17:01
@sofia97

Dann kommen sie nicht, aber es kann weiterhin zu Schmierblutungen kommen. Wie gesagt, laß deinem Körper erstmal Zeit. Selbst wenn du jetzt am WE deine Tage bekommst ist es sicher nicht so schlimm mal die paar Tage auf Sex zu verzichten. Danach kannst du immer noch im geeigneten Rahmen die durch veränderte Einnahmezyklen die Periode zu verschieben. Dafür solltest du dich allerdings strikt nach der Packungsanweisung richten oder dich an den Frauenarzt wenden. Vielleicht wird es auch alles nicht so schlimm. Ich habe meine letzte Pille immer Donnerstag abend genommen und Montag früh meiner Periode bekommen. Perfekt für eine Wochenendbeziehung. ;)

0
sofia97 11.10.2013, 18:55
@tagem

ich glaube aber das wenn ich jetzt schon zwischenblutungen habe das meine Tage nicht erst am Montag kommen , oder ?

0
tagem 11.10.2013, 19:12
@sofia97

Schmierblutungen sind gänzlich unabhängig von der Monatsblutung. Das eine hat nichts mit dem Anderen zu tun und beeinflußt sich auch nicht gegenseitig. Mach dir nicht soviel Streß. Genieß die Zeit mit deinem freund und alles weitere kommt von ganz allein.

0
sofia97 11.10.2013, 19:53
@tagem

okay vielen Dank trotzdem :) ich hab sie jetzt einfach durchgenommen

0

Was möchtest Du wissen?