Pille ,antibabypille MAXIM Nebenwirkungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Pille hat als Nebenwirkung "Akne" im Beipackzettel stehen - nicht ohne Grund. Daher ist es keine sinnvolle "Lösung" sie aufgrund von derartigen Problemen einzunehmen.

Ich selbst nahm die Maxim auch jahrelang ein - ich hatte davor - währendessen und nun danach Pickel. Nie hat sich etwas geändert.

Die Pille ist ein Verhütungsmittel und ersetzt um Gottes Willen keine kosmetische Behandlung!

Gerade auch die Maxim hat viele massive Nebenwirkungen. Das solltest du nicht auf die leichte Schulter nehmen!

Häufig auftretende Nebenwirkungen (zwischen 1 und 10 von 100 Anwenderinnen können betroffen sein):

  • Kopfschmerzen
  • Brustschmerzen einschließlich Brustbeschwerden und Brustspannen

Gelegentlich auftretende Nebenwirkungen (zwischen 1 und 10 von 1.000 Anwenderinnen können betroffen sein):

  • Entzündung der Genitalien (Vaginitis/Vulvovaginitis),
  • Vaginale Pilzinfektionen (Candidose, vulvovaginale Infektionen)
  • Erhöhung des Appetits
  • Depressive Verstimmung
  • Schwindel
  • Migräne
  • Hoher oder niedriger Blutdruck, in seltenen Fällen erhöhter diastolischer Blutdruck (unterer Blutdruckwert)
  • Bauchschmerzen (einschließlich Schmerzen im Ober- und Unterbauch, Beschwerden/Blähungen)
  • Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall
  • Akne (!!!)
  • Haarausfall (Alopezie)
  • Hautausschlag (einschließlich fleckenartiger Hautausschlag)
  • Juckreiz (teilweise über den gesamten Körper)
  • Irreguläre Abbruchblutungen einschließlich starke Blutungen (Menorrhagie), schwache Blutungen (Hypomenorrhoe), seltene Blutungen (Oligomenorrhoe) und Ausbleiben der Blutung (Amenorrhoe)
  • Zwischenblutungen (vaginale Hämorrhagie und Metrorrhagie)
  • Schmerzhafte Monatsblutungen (Dysmenorrhoe),
  • Beckenschmerzen
  • Brustvergrößerung einschließlich Brustanschwellung, Brustödeme
  • Ausfluss aus der Scheide
  • Eierstockzysten
  • Erschöpfung einschließlich Schwäche, Ermüdung und generellen Unwohlseins
  • Gewichtsveränderungen (Erhöhung, Abnahme oder Schwankung)


uvm. hier & in deiner Packungsbeilage nachzulesen: http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/Maxim-0.030mg2mg-ueberzogene-Tabletten-6575316.html

Welche Nebenwirkungen ich oder andere haben bringt dich nicht weiter. Wenn du sie nicht verträgst solltest du sie absetzen - aber das hängt doch nicht davon ab ob ich sie vertrage oder nicht - verstehst du ?

Du musst in dich hineinhören und für dich entscheiden. Was ist das Beste für dich?

Ich jedenfalls habe mich nach jahrelanger Einnahme bewusst gegen die Pille entschieden und bin nun glücklicher.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle möglichen Nebenwirkungen findest du in den Packungsbeilagen. Die Pille wirkt bei jeder Frau anders, daher bringen dir Erfahrungsberichte nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nebenwirkungen stehen in der Packungsbeilage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulibaeee
23.05.2016, 17:03

Da stand Schweiz Ausbrüche. Das andere nicht

0

Was möchtest Du wissen?