Pille am 7 tag schützt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Wenn in deiner Packungsbeilage steht, dass der Schutz erst wieder nach sieben Tagen besteht, dann gilt das auch. Nach sechs Tagen besteht dementsprechend KEIN Schutz.

Liebe Grüße

Die Wissenschaftler, die "damals" die Pille entwickelt und auch viele Tests haben durchführen lassen, haben ihr komplettes Wissen in der Packungsbeilage niedergeschrieben. Dafür stehen sie mit ihrem Namen / ihrem Produkt.

Bei Einnahmefehlern bist du nicht sofort komplett ungeschützt, aber auch nicht zu 100 Prozent geschützt.

Keine Frau wird wegen 8 Tagen Pillenpause oder Sex schon nach der 6. Pille sofort schwanger.

Für deinen Fall gibt es also keine präzisen Aussagen, außer dass du eben nicht zu 100 Prozent geschützt bist! Ein spontaner Eisprung wäre also möglich, wenn auch rel. unwahrscheinlich.

Ja, denn schwanger wird man ja sofort beim Geschlechtsverkehr, die warten da nicht noch ein wenig ab und trinken Tee. Generell gilt: Pille nicht korrekt eingenommen = Risiko für Schwangerschaft erhöht.

Ja, durchaus. Oder warum, glaubst du, steht was von 7 Tagen in der Packungsbeilage und nicht von 6?

kann man theoretisch schon das ist aber eher unwahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?