pille am 5. Tag vergessen, am 3. Tag GV gehabt... was nun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das steht in der Packungsbeilage deiner Pille -.-

Du wirst nicht schwanger sein (dein Eisprung kommt erst ab Tag 12 -.-), solltest aber jetzt 7 Tage lang zusätzlich mit Kondom verhüten.

Unter der Pille hat man keinen Eisprung!

0
@clarina

der eisprung würde da aber kommen, die pille unterdrückt ihn nur

0
@sevilau

Falsch.

Unter der Pille ist der komplette natürliche Zyklus lahmgelegt.

Kommt es zu einem Pillenfehler, erfolgt der Eisprung völlig unberechenbar.

0
@clarina

richtig! bei einnahmefehlern kann ein eisprung entstehen

0
@Thyrisha

kann er dann auch entstehen wenn er erst in einer woche kommt?

0
@sevilau

Ihr habt mich falsch verstanden. Ich hab generell davon geredet, wann ein Eisprung entsteht. Klar, die Pille gaukelt dem Körper eine Schwangerschaft vor, allerdings ist das jetzt unterbrochen, da sie die Pille vergessen hat, deswegen soll sie jetzt zusätzlich verhüten, denn es besteht jetzt die Gefahr, dass sie einen Eisprung bekommen wird.

0
@BlackCloud

Nächster Fehler: die Pille gaukelt dem Körper keine Schwangerschaft, sondern die zweite Zyklushälfte vor.

0
@clarina

Es gibt verschiedene Pillen mit verschiedenen Wirkungsweisen. Meine damalige Minipille gaukelte eine Schwangerschaft vor.

0
@BlackCloud

Die Minipille gaukelt schon mal gar keine Schwangerschaft vor, weil sie nicht einmal den Eisprung unterdrückt.

Mikropillen sind in ihrer Wirkweise völlig identisch.

0
@BlackCloud

Die Wirkweise ist immer gleich. Es ist nämlich auch immer die gleiche Hormonkombination: Östrogen und Gestagen.

Dass du möglicherweise das Östrogen nicht verträgst oder eines der Gestagene, hat ja nichts mit der Wirkweise zu tun.

0

Sie meint den 5. Tag nach der Periode, sprich den 12. Tag!!! Man zählt ab dem 1. Tag der Periode. Darum kann man auch schwanger werden wenn man Sex während der Blutung hatte.

0
  1. Eine vergessene Pille in der ersten Woche ist in der Tat bzgl. Verhütungssicherheit gefährlich! Es könnte sein, dass der Körper mit einem spontanem Eisprung reagiert, denn die Eierstöcke warten ja geradezu auf das Signal, wieder zu dürfen. Da Spermien auch lässig bis zu drei Tage überleben (teilweise sogar länger), kann es daher auch in der Konstallation der Titelfrage zu einer Befruchtung und damit Schwangerschaft kommen.

  2. Man empfiehlt daher in einer solchen Situation die "Pille danach" oder das Einsetzen einer Spirale (z.B Gynefix), die dann endgültig mit vergessenen Pillen ein Ende macht. Das Zeitfenster für die Pille danach beträgt etwa 72 h ab der möglichen Zeugung. Falls es nicht zu spät ist, sprich mit Deinem Frauenarzt. Auch in jeder Notaufnahme eines Krankenhauses verschreiben Sie Dir problemlos die "Pille danach".

  3. So oder so solltest Du ab jetzt die Pille wie gewohnt durchnehmen und mindestens die nächsten sieben Tage anders verhüten.

Lies Dir mal das hier durch:

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/depille-vergessen-und-jetzt-677.html

Perfekte Antwort! ;)

0
@Musik1234

danke :) ich überleg mir das mit der spirale wirklich, ich hab vorher mit einer gynäkologin geredet, die meinte es bestünde eine minimale gefahr.

0
@sevilau

Ja, frag dann nach Gynefix (Kupferkette) oder wenigstens Goldlily (Gold-Kupfer-Spirale).

Dann kann man nichts vergessen und ist sehr gu geschützt.

0

Ich schätze mal,dass du nicht schwanger bist,aber wenn du dir unsicher bist mache einen Test oder gehe zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?