Pille absetzen und sofort anfangen mit üben?

8 Antworten

Aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis her kann ich nur sagen. absetzen und loslegen.

Meine Schwester ist nach Absetzen 5 Jahre nicht schwanger geworden, dann ZWISCHEN 2 IV-versuchen natürlich. (meine Nichte ist bald 7  :-)))    )

Freundin setze ab, dachte, jetzt dauert das erstmal.. tadah, schon im 1. Monat nach absetzen!

>Und so teilte sich das 50/50.. bei den einen gings ruckzuck, bei den anderen nach 2-6 Monaten. 

Fehlgeburten?

Keine.

Man muss sich vor Augen halten. FG kann, kann nicht. Woran das liegt.. man weiss es doch fast nie genau.

Also ich würd sagen: absetzen und denn .. 

:-)

Alles Gute!

Absetzen nach dem letzten Blister. Nach der Abbruchblutung einfach anfangen.

Ich habs auch so gemacht und hatte keine Fehlgeburt. Und meine Kinder sind gesund.

Die kann ja, wie Du selbst sagst, auch so passieren.

Viel Spass beim Üben - und viel Erfolg.

Ihr könnte direkt anfangen. Allerdings solltest du ganz dringend Folsäure einnnehmen - die Pille sorgt nämlich für einen Folsäuremangel und Folsäure ist sehr wichtig für die Entwicklung des Fötus. Eigentlich sollte man 3 monate vor dem basteln anfangen folsäure einzunehmen.

Wenn es nicht gleich im ersten zyklus klappt, haben viele frauen positive erfahrungen mit dem Klapperstorchtee gemacht - er reguliert den Zyklus auf natürlich weise durch heilkräuter und steigert die Fruchtbarkeit zusätzlich :)

Ich nehme NEO EUNOMIN- wann absetzen

Ich bin im 2. Lehrjahr meine Ausbildung habe ich so um MAi / JUNI 2014 fertig..

ich würde mein erstes Baby gerne so planen, dann ich im letzten Lehrjahr schwanger bin... aber so, dass ich meine Aubsildung auf jeden fall noch zuende machen kann...

(Also nicht zu dicker Bauch... da ich im Büro arbeite...lange sitzen)

Habe von 2 Frauenärzten unterschiedliche Meinungen...die eine sagt 6-8 Monate vorher meine Pille Absetzen und mit Kondom weiter verhüten.. damit die Gefahr einer FG so gering wie möglich ist

die ander meine setzen sie sie Jan/Feb 2014 ab und warten ab was passiert... sie können sofort nach absetzen der pille versuchen schwanger zu werden

SO MEINE FRAGEN: Was stimmt denn nu?

Hat jemand erfahrung mit dieser (hochdosierten) Pille, wie lange hat es bei dir gedauert bis du schwanger warst?

Ab wann würdet ihr die pille absetzen und ab wann "üben"?

...zur Frage

Ab wann kann man schwanger werden wenn man die Pille abgesetzt hat

Hallo Leute, bin erst neu hier, aber schaue mir täglich diese Seite an. Jetzt hätte ich da selber mal eine Frage. Ich und mein verlobter haben einen Kinderwunsch, jetzt habe ich ungefähr am 8. juni angefangen die Pille abzusetzen. Ist das normal das man so starke unterleibsschmerzen hat?ich weiß ja das es von Frau zu Frau unterschiedlich ist, aber ich hatte eigentlich nie solche unterleibsschmerzen wo ich die Pille noch genommen habe. Und ab wann kann man eigentlich schwanger werden wenn man die Pille abgesetzt hat`? Ich frage weil sich der körper ja wieder komplett umstellen muss. ich würde mich sehr um Antworten freuen. Im vorraus schon mal danke. Loredana

...zur Frage

Ist es wirklich so gefährlich wenn man direkt nach dem absetzen der Pille schwanger wird?

Hallo zusammen, Habe mal gehört, dass es nicht gut ist wenn man direkt nach dem absetzen der Pille schwanger wird. Es wäre wohl ein großes Risiko eine Fehlgeburt zu erleiden. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht? Ist das wirklich so? Freue mich über zahlreiche Antworten :)

...zur Frage

Dauerblutung nach Pille absetzen?hilfe?

Ich habe die Pille zum ersten Mal 2 Monate durchgenommen. Jedoch hab ich dann das erste mal Zwischenblutungen bekommen. Dies ging ca. 2 Wochen und ich hattexnoch unterleibschmerzen.

Da ich die Pille nicht vertrage ( andere Abzeichen) möchte ich Sie absetzen.

werde ich dann Dauerblutung haben bis sich alles wieder regelt?

...zur Frage

Pillenbeginn ohne Periode - starke Blutung und Krämpfe?!

Hallo, ich habe leider keine ähnliche Frage gefunden,also hier meine Situation: Ich habe vor einem Monat die Pille evaluna 30 verschrieben bekommen, mit der ich an dem ersten Tag meiner Periode beginnen sollte. Da meine Tage aber nur sehr,sehr unregelmäßig kommen, und sie auch nach 2 Monate nicht da waren, habe ich im Internet nachgeguckt und gelesen, dass man die Pille auch ohne Periode beginnen kann, wobei man dann aber noch 7 Tage zusätzlich verhüten sollte. Also habe ich am Montag mit der Pille begonnen und habe gestern leichte Bauchschmerzen bekommen. Heute dann sehr starke Krämpfe mit ebenfalls starker Blutung. Soll ich die Pille trotzdem weiternehmen? Woher kommt diese Blutung? Kann ich etwas gegen die Schmerzen nehmen?

...zur Frage

Pille abgesetzt. Normal wieder anfangen?

Hallo :)

Ich habe letzten Monat mittendrin aufgehört die Pille zunehmen, weil ich es vergessen habe. Sofort danach hatte ich auch meine Tage. Kann ich in diesem Monat, wenn ich meine Tage wieder habe, anfangen die Pille zu nehmen? Und muss ich es dann genauso machen wie ich es beim aller ersten Mal beim Pillen einnehmen gemacht habe? Also so mit der Blutung die erste Pille nehmen und so?

Vielen dank für eine antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?