Pille absetzen (abnehmen, Pickel,..)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jedes Medikament bringt den Haushalt durcheinander. Pille absetzen ist eine gute Idee, wenn du die Geduld und Kraft hast, das durchzuziehen. Es kann sein, dass du ein halbes Jahr mit Pickeln etc kämpfen musst. Dagegen irgendwas zu nehmen wäre wie die Pille weiter zu nehmen. Verlagert nur die Zeit nach hinten, in der du da durch musst.

Die Zunahme kommt nicht unbedingt nur durch die Pille, sondern die schlechte Ernährung dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatataa
27.10.2015, 23:03

Danke für die Antwort. Ja natürlich kann man die Zunahme nicht nur auf die Pille schieben. Das Problem is ja nur, dass ich mit der Pille absolut nicht abbringen kann. :D 

0

Geh zu deinem Frauenarzt und erklär ihm deine Gedanken und Bedenken, der wird dir eine andere Pille geben oder andere Verhütungsmittel raten.

Ich wundere mich etwas, warum du die Pille erst ein Jahr lang nimmst und dann plötzlich denkst, sie nicht zu vertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatataa
27.10.2015, 23:17

Weil ich die ganze Zeit über einen Freund hatte und mich die Gewichtszunahme nicht sonderlich gestört hat. 

0

Wieso nimmst du sie überhaupt? ( neugier ) verstehs nicht.. aber wenns zum Nachteil wird absetzen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatataa
27.10.2015, 22:55

Hab sie wegen meinem exfreund genommen, aber da das vorbei is und die Pille mir nicht mal was für die Haut bringt und ich nur zunehm is es ziemlicher Schwachsinn sie weiterzunehmen.. Was man nicht alles für Typen tut :D 

0

Was möchtest Du wissen?