Pille abgesetzt und vieleicht schwanger?

4 Antworten

Hey,
warum hast du denn die letzten zwei Pillen deiner Packung nicht genommen? Dadurch das du so einfach aufgehört hast die Pille zu nehmen ohne zu warten bis der Blister vorbei war, wird dein ganzer Hormonhaushalt auseinander gerüttelt und braucht länger sich von der Pille zu erholen usw.
Aber naja zu deiner Frage, die Möglichkeit besteht da ja auch die Pille nicht 100% sicher ist. Aber dadurch das es ziemlich am Ende war und du deine Abbruchblutung hattest ist es wirklich sehr gering trotz allem würde ich dir zu einen Schwangerschaftstest raten. Sicher ist sicher. ;) Warte einfach mal gute 4-6 Wochen und dann mach einen. Selbst wenn du deine Tage bekommen haben solltest ist eine Schwangerschaft nicht aus zu schließen.

LG Marigold

Hallo Eilena

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara),  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille  weitermacht (gilt für die meisten Pillen, steht im Beipackzettel),  dann  ist  man  auch  in  der Pause  und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9%  geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen  sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr  beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das  Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und flüssigem  Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.

Wäre interessant zu Wissen warum die letzten 2 Pillen nicht genommen wurden?

Wenn   man  die  Pille  nimmt  hat  man  keine  Periode  sondern  eine,  durch  den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die  sagt überhaupt nichts darüber aus ob  man schwanger ist oder nicht.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Eigentlich nicht. Die Chance ist da, aber sehr gering. Du hattest ja die Blutung. So lange kann das Sperma von deinem Freund auch nicht überleben.

Danke für deine Antwort

0

Schwanger trotz Abbruchsblutung?

Ich habe die Pille zwei mal vergessen , dann sex gehabt , pille abgesetzt am selben abend , zwei tage danach Abbruchsblutungen bekommen. Kann ich trotzdem schwanger sein ? 

...zur Frage

Pille 13 Std zu spät eingenommen?

Hallo,

ich habe meine Pille (Asumate 20) in der 3. Einnahmewoche (es war die drittletzte Pille) 13 Std zu spät eingenommen. Ich hatte 2 Tage davor GV, besteht jetzt eine Möglichkeit auf Schwangerschaft ?

Meine restlichen Pillen habe ich wie gewohnt eingenommen.

...zur Frage

Pille danach Eisprung verschiebt sich um 5 Tage?

Aaalso, habe vor ca. 2 Wochen die Pille danach genommen. Nehme auch sonst regelmäßig die normale Pille, mir ist jedoch eine Panne unterlaufen. So. Am 11. ist das Kondom abgerutscht, woraufhin ich mir die Pille danach besorgt und sie noch am selben Abend genommen habe. Mein Eisprung sollte laut meines Kalendars 4 Tage später stattfinden, also am 15., was natürlich nichts heißen muss. Wenn die Pille danach den Eisprung bis zu 5 Tage verschiebt, hat sie ihn dann (jetzt ganz von den Daten her betrachtet) auf den 16. verschoben (also genau 5 Tage nach der Einnahme) oder gilt diese Verschiebung erst AB dem Eisprung? Also angenommen, mein Eisprung fand tatsächlich am 15. statt und die Pille danach hat ihn dann quasi auf den 20. verschoben. Tut mir Leid für die unglückliche Erklärung und danke schonmal!!!

...zur Frage

Pille vergessen, besteht ein Risiko auf eine Schwangerschaft?

Ich habe am Samstag die Pille zu spät eingenommen (ich nehme sie Abends ein) habe sie dann Sonntag morgen genommen und am Sonntag Sex gehabt. Am Sonntag habe ich die letzte Pille genommen und mache jetzt meine Pillen pause bekomme aber meine Tage nicht.

...zur Frage

Während Periode Pille genommen und dann abgesetzt?

Und hab jetzt wieder eine Blutung bzw ich denke es ist die "Abbruchsblutung"? wie lange hält das jetzt an?

(ich hab die Pille 4 tage lang genommen)

Ich hab sie wieder abgesetzt wegen den Nebenwirkungen

...zur Frage

Pille abgebrochen, während Abbruchblutung schwanger?

Hallo, ich habe am 07.03.2013 die aristelle abgesetzt. Ich habe aufgrund der starken Nebenwirkungen nicht die ganzen 21 , sondern nur 13 Pillen eingenommen, da ich mir im April die Gynefix legen lassen wollte und keine Hormone mehr nehmen wollte. Ich habe am 10.03.2013 meine Tage bekommen und am 11.03.2013 gegen 18 Uhr Geschlechtsverkehr mit meinem Freund gehabt, wobei das Kondom gerissen ist. Meine Frage ist nun, wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft ? Sollte ich mir die Pille danach verschreiben lassen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?