Pille abgesetzt -> Sex während der fruchtbaren Tage -> Blutung -> Schwanger?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ok, kann verstehen, dass du ein wenig verwirrt bist; die Schmierblutung kam, weil du abgesetzt hast, Daraus wurde deine "normale" Blutung, weil dein Körper das macht, was er nach der letzten Pille immer machen sollte. Und dass dir nun nicht so gut ist, auch klar; deine Hormone sind grad gut durcheinander. Lass sich das erstmal alles ohne Pille wieder einpendeln.

Verstehe ich dich richtig du hast am 6.1. die Pille wieder genommen und am 12.1. wieder aufgehört und du bist der Überzeugung das dann schlagartig deine fruchtbaren Tage einsetzten und du schwanger werden könntest was du ja auch willst? Wenn du diese Pille seit 5 jahren regelmäßig nimmst dann wird sich dein Körper erst mal an eine Zeit ohne Pille gewöhnen müssen und wieder einen natürlichen Rythmus finden müssen. Ich glaube du hast dich noch nie wirklich rihtig mit der Pille auseinandergesetzt was die in deinem Körper wirklich anrichtet.

Naja deine Symptome sind schon typische Schwangerschaftsanzeichen. Es gibt auch eine Einnistungsblutung. Aber Gewissheit gibt dir wohl erst ein Schwangerschaftstest.

Blasenentzündung seit einem Monat - Schwangerschaftsanzeichen?

Hey, also mein Problem ist, wie im Titel halt schon steht, dass ich es seit einem Monat mit einer sehr hartnäckigen Blasenentzündung zutun habe, die auch nach zwei Antibiotikabehandlungen (1. Medikament war Monuril, 2. war Azithromycin) nicht weggegangen ist. Beide Ärzte, bei denen ich war (Frauenarzt+Hausarzt) haben mir bestätigt dass das keine leichte Entzündung sei und sie auch Blut im Urin gefunden haben.

Meine Mutter und ich rätseln jetzt wie das kommt dass das nicht weggeht. Sie ist dann auf den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft gekommen, weil das bei ihr damals ein SS-Anzeichen war. Ich hab ihre Idee daraufhin verneint weil ich den Gedanken verdrängen wollte, aber möglich ist es. Ich vergesse sehr oft die Pille. Jedoch müsste es meiner Frauenärztin bei der Urinuntersuchung doch aufgefallen sein, wenn ich schwanger gewesen wäre.. oder?!

...zur Frage

Schwanger oder verspätete Periode durch Pille?

Ich habe vor etwa einem Monat die Pille Asumate 20 verschrieben bekommen, da ich einen Freund habe und ich mit 17 nicht unbedingt schwanger werden möchte. Der Arzt sagte ich soll die Pille am 1. Tag der Menstruation nehmen. Nach 2 Wochen hatte ich eine Blutung nicht sehr stark, ich war mir unsicher ob es schmierblutung war oder tatsächlich meinte Tage deshalb begann ich mit der Einnahme. (Ich habe eine App die Zeit wo die Blutung statt fand waren meine fruchtbaren Tage (laut App)). Das Problem ist jedoch das ich vor 4 Tage eigentlich meine richtige Periode bekommen hätte sollen ich diese aber nicht bekommen habe nur ganz ganz schwache schmierblutung kaum sichtbar. Ich habe jetzt Angst das ich iw schwanger geworden bin bevor ich meine Pille hatte. Mein Freund und ich haben IMMER mit Kondom verhütet und er ist nie in mir gekommen. Das Kondom ist auch nie gerissen etc. kann es sein das ich trotzdem schwanger bin oder verschiebt sich die Periode einfach in die in 4 Tage bevorstehende Pillen Pause? Bitte helft mir ich bin total unsicher.

...zur Frage

Pille abgesetzt, schwanger, schmierblutungen

Habe letzten Monat die Pille abgesetzt um Schwanger zu werden, wir hatten auch GV an den beiden fruchtbarsten Tagen. Theoretisch müsste ich meine Tage diese Woche erhalten..da ich nicht abwarten konnte ob sie eintreffen oder nicht habe ich heute einen Test geholt den man schon 4 Tage vor der Periode machen kann.Negativ.Allerdings habe ich so eine art Schmierblutung aber ganz ganz leicht. Wie kann ich das deuten? Bin ich schwanger oder ist das die Umstellung da ich die Pille abgesetzt habe? Wer kann mir weiterhelfen?

...zur Frage

Sofort schwanger weil man die Pille einmal vergessen hat?

Hallo, wenn ich die Pille mal vergesse einzunehmen, verhüte ich eine Woche danach immer auf jeden Fall zusätzlich.
Aber mich würde mal interessieren, ob das Risiko, schwanger zu werden sehr hoch ist, nur weil man sie einmal vergisst?

...zur Frage

Wann habe ich meine fruchtbaren Tage?

Vor ca. 3 Monaten habe ich meine Pille abgesetzt, aufgrund unseres Kinderwunsches. Meine erste Periode, nach absetzen der Pille, hatte ich am 19.05.16 für 5 Tage. Und seit dem hatte ich sie nicht mehr. Also bin ich jetzt 34 Tage überfällig (aber ich bin nicht schwanger.)

Woher weiß ich denn jetzt wann ich meine Fruchtbaren Tage habe ?

...zur Frage

Während Periode Pille genommen und dann abgesetzt?

Und hab jetzt wieder eine Blutung bzw ich denke es ist die "Abbruchsblutung"? wie lange hält das jetzt an?

(ich hab die Pille 4 tage lang genommen)

Ich hab sie wieder abgesetzt wegen den Nebenwirkungen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?