Pille abgesetzt, Regel bleibt aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Abend IvetKatherine, 

Wenn ihr korrekt mit Kondomen verhütet habt, ist das eine sichere Verhütungsmethode. Bist du dir unsicher, dann kannst du einen Test machen. Dieser ist spätestens 21 Tage nach dem entsprechenden GV aussagekräftig. 

Nach dem Absetzen der Pille kann es bis zu 6 Monate dauern, bis sich dein körpereigener Hormonzyklus wieder eingespielt hat. 

Dass deine Tage nach dem Absetzten der Pille zu früh begonnen haben, ist ganz normal. Du hast unter der Pille ja auch keine Periode sondern eine Hormonentzugsblutung. Wenn du die Hormone absetzt, tritt eine Hormonentzugsblutung ein. 

Während dieser sechs Monate kann die Periode ganz unterschiedlich kommen. Kommt sie jedoch für mehr als drei Monate nicht, solltest du dich bei deiner Frauenärztin melden. 

Das kannst du natürlich auch jederzeit tun, wenn du dir unsicher bist. 

Wenn du wissen möchtest, wann deine Tage kommen, musst du deine fruchtbaren Tage beobachten. (Symptothermale Methode, Zervixbeobachtung (Schleim, Konsistenz, Lage). 14 Tage nach dem Eisprung findet die Periode statt. 

Abschliessend kann man also nicht sagen, ob du schwanger bist, oder sich dein Zyklus einfach verschiebt. Wenn ihr korrekt verhütet habt, ist es aber sehr wahrscheinlich, dass sich dein Zyklus einfach nur verschoben hat. 

Mit freundlichem Gruss,
Jean-Louise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach absetzten der Pille kann es durchaus vorkommen das sich ein Zyklus mal verschiebt und länger dauert. Wie war es denn mit deinem Zyklus als du ohne Pille ausgekommen bist?

Ich würde das beobachten und sollte sie nicht kommen oder gar über einen längeren Zeitpunkt unregelmäßig sein, dann sollte sich das ein Arzt ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?