Pille abgesetzt.. Nebenwirkungen normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Symptome kommen auch meiner Meinung nach nicht vom Absetzen der Pille. Das haben dir ja deine Ärzte auch schon bestätigt.

Ich würde an deiner Stelle nun erstmal Ruhe bewahren und den Termin beim Kardiologen abwarten.

Ich selbst hatte das auch mal allerdings nahm ich damals noch die Pille und befand mich ziemlich im Prüfungsstress. Klar hing das damit zusammen. Sorgen machte ich mir trotzdem. Der Kardiologe hat alles für gut befunden - das hatte mich immerhin schon etwas beruhigt. Nach dem Stress kam das Herzrasen auch nicht mehr wieder.

Wie sieht es momentan in deinem Leben aus? Hast du viel Stress? Veränderungen? Bist du besorgt?

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaquelineHue
08.06.2016, 08:32

Ja, zum Glück habe ich für nächste Woche einen Termin ergattern können. Ich werde bis dahin wohl abwarten und mir gut zureden müssen.

Stress oder ähnliches habe zur Zeit wirklich nicht. Mein Leben ist sogar ziemlich entspannt. Auf der Suche nach einem neuen Job bin ich  auch zur Zeit.. aber das ist jetzt auch nichts was mich in irgendeiner Art belastet..

0

Die Hormone der Pille verschwinden innerhalb weniger Tage aus dem Körper. Überleg doch mal: Schon wenn man eine einzige Pille zur falschen Zeit vergisst, ist die Verhütung nicht mehr gewährleistet. So schnell sinken die Hormonspiegel ab. Nach 8-9 Wochen ist garantiert alles weg.

Es ist also extrem unwahrscheinlich, dass das noch etwa mit der Pille zu tun hat. Aber Schilddrüse könnte passen.

Bist du sicher, dass es eine Schilldrüsenunterfunktion ist und nicht eine Überfunktion? Die Symptome passen viel besser zu einer Überfunktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaquelineHue
08.06.2016, 08:09

Die Ärzte waren auch verwundert, da die Symptome nicht mit der Unterfunktion zusammen passen. Ich weiß nicht was der Wert aussagt, aber der Normalwert der Schilddrüse liegt laut dem Arzt bei 4; meiner liegt bei 8. Mit wurden Tabletten verschrieben: Schilddrüsenhormone, um die Unterfunktion auszugleichen. Das Herzrasen hört dennoch nicht auf. Manchmal ist es schlimmer und dann geht es wieder. Deshalb bin ich letzte Woche nochmal zu meinem HA, damit er mich einmal durchcheckt. Nichts.. Nächste Woche geh ich dann zum Kardiologen, vll kann der mich sagen, was Sache ist.. 

0

Was möchtest Du wissen?