Pille abgesetzt .. Schmierblutung .. Condom veggerutscht .. schwanger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Schwangerschaft ist grundsätzlich möglich, jedoch nicht besonders wahrscheinlich, da es nach dem Absetzen der Pille - v.a. wenn die Blutung noch längere Zeit ausbleibt - nicht gleich zu einem ovulatorischen Zyklus (d.h. mit Eisprung) kommt.

Würde so ab etwa 2 Wochen nach dem Verkehr den Schwangerschaftstest machen. Wenn es zu einer Schwangerschaft gekommen ist, dann wäre dies so ungefähr der Zeitpunkt der ausgebliebenen Regel. Ggf. nach einer Woche wiederholen. Weil Spermien bis max. eine Woche in den weiblichen Geschlechtswegen überleben können.

Denke mal, Du mußt Dich nicht allzu große Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Babyyy123 25.08.2012, 14:49

Danke für eure Tipps :)

0

Hallo,

eine Schwangerschaft ist nicht ausgeschlossen. Gerade, wenn nach dem Absetzen der Pille die Blutung so lange ausbleibt, kann man nicht voraussagen, wann es zu einem Eisprung kommt. Vorausgesetzt, der Zyklus würde gleich wieder richtig ablaufen, würde der Eisprung ja unbemerkt vor der ersten Blutung stattfinden.

Einen Test kannst Du ab ca. 14 - 16 Tagen nach dem GV machen.

Sollte dieser Test negativ ausfallen und Du möchtest Deinen Zyklus ein wenig auf die Sprünge helfen, so kannst Du dies mit Mönchspfeffer (das ist ein rein pflanzliches Präparat, welches Du in der Apotheke erhältst) versuchen.

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Babyyy123 25.08.2012, 14:50

Danke für eure Tipps :)

0

Was möchtest Du wissen?