Pille abgesetzt - noch eine Nebenwirkung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zyklusschwankungen oder auch Zwischenblutungen sind ganz normal nach dem Absetzen hormoneller Verhütung. Es kann einfach dauern, bis sich alles wieder einpendelt. Ein guter Tipp dafür sind auch Zyklustees. Die helfen dabei, den Hormonhaushalt wieder auszubleichen. Ich hatte z.B. den Zykluszaubertee, der war super.

Der schwarte Ausfluss ist aber doch ein wenig merkwürdig. Braun oder dunkler als üblich ist normal, ganz schwar ist komisch. Daher würde ich das vorischtshalber beim FA abkkären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Ich hab mich vor kurzem auch entschieden, nach ca. 6 Jahren, die Pille abzusetzen. Habe sie einfach zwischendurch abgebrochen und nicht zu Ende genommen.

Ich hab ca. nach 1 Woche meine Regel für 5 Tage bekommen. Danach hörte meine Blutung ganz normal wieder auf. Doch plötzlich nach 1 Woche kam eine Schmierblutung (sieht sehr dunkel aus). Ich vermute das dies bei dir ebenfalls der Fall sein wird.

Damit du dir nicht unnötig Gedanken machen musst, würde ich einfach mal zum Frauenarzt gehen und nachfragen.

Ich denke unser Körper muss sich erst daran gewöhnen und wieder zum normalen Zyklus zurückfinden.

Ich wünsch dir auf alle Fälle alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne das ist nicht normal. Würde dir raten nen Termin bei deinem Frauenarzt zu vereinbaren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?