pille 3 monate durchnehmen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hi, ich kann aus eigener erfahrung und nach vielen rücksprachen mit ärzten und vielen recherchen sagen, das man das machen kann, man sollte es nur nicht in der anfangszeit machen, ich selber nehme die pille schon paar jahre, und da ich in der regelwoche immer öfter so starke kopfschmerzen hatte hat mir sogar meinen frauenarzt empfohlen sie drei monate immer zu nehmen, und der empfängnisschutz bleibt da auch immer da.ich hoffe ich konnte dir helfen!

Das geht, hab das auch mal mit meinem Arzt besprochen (was du vorher auch tun solltest). Ich nehme immer 2 Packungen durch, weil ich das so am Besten vertrage. Wenn ich nur 1 Monat die Pille nehme sind die Tage stärker und wenn ich sie 3 Monate nehme bekomme ich Unterleibsbeschwerden. Also scheint 2 Monate für mich gut zu sein. Wie gesagt, kannst du schon machen, solltest das aber mit deinem FA absprechen.

Mein Arzt hat mir gesagt dass man das schonmal machen kann, aber halt EINMAL drei Monate, dann wieder eine Weile normal..sonst kommt dein Körper irgendwann völlig durcheinander.

clarina 14.07.2010, 20:16

Unsinn.

Man bringt den Körper eher durcheinander, wenn man die Pille ständig unterschiedlich nimmt.

0
eratis 14.07.2010, 20:25
@clarina

Im Notfall wird das schonmal gehn. Aber aus keine Lust an der Periode ist das vielleicht nich grad die Idee des Tages...ich find das auch nicht toll aber was soll man machen...

0
clarina 14.07.2010, 20:28
@eratis

Ich habe deine Antwort kritisiert.

Dem Körper werden mit der Pille künstliche Hormone zugeführt. Dadurch wird ein künstlicher Zyklus hergestellt. Den Rhythmus kann man - mehr oder weniger - selbst bestimmen.


Wenn man also die Pille "normal" nimmt (21/7-Schema), wird der Körper möglicherweise auf eine plötzliche dreimonatige Durchnahme reagieren.

Wenn man die Pille immer im Langzyklus nimmt, gewöhnt sich der Körper an diesen Rhythmus.

Ein Wechsel zwischen Langzyklus und "normalem" Zyklus ist also viel belastender für den Körper.

0

Wer hat denn gesagt das 3 Monate in Ordnung gehen!? man kann die Pille zwar ein bis zweimal durchnehmen aber doch nicht 3 Monate. Der arme Körper. Glaub auch nicht das der SChutz bestehen bleibt

joniwegener 14.07.2010, 20:05

na ich glaube sie meint 3x durchnehmen...

0
lookatme 14.07.2010, 20:06
@joniwegener

ja... 3 so dinger durchnehmen also ohne pause und dann 1 woche paus

0
Poldilicious 14.07.2010, 20:09
@lookatme

Also 2 solche Dinger darfste durchnehmen .. höhstens! Irgendwann muss der Körper das ja alles mal loswerden! (; ist nicht sonderlich schön für den Körper wenn man die Pille duchnimmt. 1-2 wirds wohl gehen

0
SchnuBee 14.07.2010, 20:10

Es gibt Frauen die nehmen die Pille ein ganzes Jahr durch. Da sollte man sich halt vorher nur mit dem Arzt besprechen, das geht in Ordnung und man ist wie immer geschützt.

0
SchnuBee 14.07.2010, 20:10

Es gibt Frauen die nehmen die Pille ein ganzes Jahr durch. Da sollte man sich halt vorher nur mit dem Arzt besprechen, das geht in Ordnung und man ist wie immer geschützt.

0

theoretisch könntest du sie dein leben lang durchnehmen x'D (aber sollte man lieber nicht machen^^) ich denke, dass man trotzdem geschützt ist. (:

Das kann man schon mal machen - aber auf die Dauer ist das nicht gut für deine Gesundheit!

clarina 14.07.2010, 20:17

Die Pille ist nicht gesund für den Körper. Völlig gleichgültig, wie man sie einnimmt.

Der Langzyklus ist nicht schädlicher als die "normale" Pilleneinnahme!

0

ja bist du,..warum lässt du dir kein Hormonstäbchen einsetzen,...dann hört das mit den Tagen überhaupt auf....

Was möchtest Du wissen?