Pille 3 mal an einem Tag nachnehmen, geht das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Nur wässriger Durchfall innerhalb von vier Stunden nach Einnahme der Pille kann die Wirkung der Pille beeinflussen. Findet dieser so statt, sollte eine Pille innerhalb des Intervalls (meist sind das zwölf Stunden) nachgenommen werden.

Du hattest keinen wässrigen Durchfall, also alles gut.

In welcher Einnahmewoche bist du denn?

Liebe Grüße

Natasha20022 08.07.2017, 00:22

In der ersten wieder...heute ist der fünfte Tag! =) 

Danke für die antwort. 

0
petrapetra64 08.07.2017, 10:28
@BrightSunrise

Du solltest diesen Zyglus zusätzlich verhüten, ein Kondom tut ja auch nicht weh und nur so gehst du auf Nummer Sicher. Ich glaube nicht, dass BrightSunrise den Unterhalt übernimmt, falls doch was schief geht. 

0
BrightSunrise 08.07.2017, 10:35
@petrapetra64

Sie braucht nicht zusätzlich verhüten, schon gar nicht den ganzen Zyklus. Wenn überhaupt, dann müsste sie maximal sieben (bei der Qlaira neun) Tage zusätzlich verhüten.

0

Hallo Natasha20022

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Am besten ist es wenn man die letzte Pille des Blisters verwendet, dann kommt man mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher. Sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern.

Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?