Pille 2 Tage vergessen Pause verkürzen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sanny12345

Bei einem Einnahmefehler in der dritten Einnahmewoche: Entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage Pause einlegen und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Wenn du die Pille nicht durchnimmst sondern in die Pause gehst dann musst du den Tag der vergessenen Pille als ersten Pausentag zählen. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält. Auch so bist du weiterhin geschützt.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 14 in Folge genommenen Pillen kannst du jederzeit in die Pause gehen. Wichtig ist nur, dass diese nie länger als 7 Tage dauert. Dementsprechend früher musst du also einen neuen Blister beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann beginnst du heute deine Pause. Nach mindestens 14 richtig genommenen Pillen kann man das machen. Die Pause darf trotzdem nicht läner als 7 Tage dauern.Was ist mit den Pillen die jetzt fehlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanny12345
06.02.2015, 20:08

Danke :) also wenn ich heute Anfänge sprich gestern die letzte genommen hab muss ich nächsten Freitag wieder anfangen oder ? Und muss ich das dann immer so machen oder kann ich dann auch meine alte Pause wieder einlegen ?

0

Was möchtest Du wissen?