Pille 2 Tage hinter einander vergessen und jetzt hab ich zwischen blutungen was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du 3 Pillen auf einmal genommen hast, dann wundert es mich nicht, dass dir übel ist. Das geht vorbei. Und bei 2 Tagen Pause ist auch die Zwischenblutung keine Überraschung.

An deiner Stelle hätte ich ja einfach die Pillen nicht nachgenommen, sondern wäre in die Pause gegangen. Achtung: Du bist in der Pause nur dann weiterhin geschützt, wenn du vorher mindestens 14 Pillen korrekt genommen hast.

Du kannst jetzt  immer noch in die Pause gehen, aber du musst die beiden Tage ohne Pille als die  beiden ersten Pausentage rechnen. Die nachgenommenen Pillen kannst du ignorieren.

Solltest du vor deinen vergessenen Pillen noch keine 14 Pillen genommen haben, musst du in der  Pause zusätzlich verhüten und auch noch so lange,  bis du aus dem nächsten Blister wieder 7 Pillen korrekt genommen hast.

Sorry das ich frag aber warum nimmst du gleich 3 Pillen auf einmal O.o ?!?! Was tust du deinem Körper an?! Der Frauenarzt sagt einem ja wenn man die Pille verschrieben bekommt wenn man sie einen Tag vergisst ist blöd gelaufen aber dann einfach am Nächsten Tag einfach EINE ganz normal durchnehmen... Wenn du jetzt deine Tage hast (wahrscheinlich 3 Tage vorher als sei sein sollten) dann nimmst du die Pille einfach 3 Tage auch wieder früher das du eben trotzdem diese 1 Woche Pause drin hast für deine Regel... Weil du 3 Pillen auf einmal genommen hast würde ich an deiner Stelle sogar zum Frauenarzt gehen... Kann ja nicht schaden auch wenn's evtl. unangenehm wird...

Alles Gute... Bei Fragen oder so schreib mich einfach an! Gute Besserung...

Pangaea 07.11.2015, 13:56

Kein Frauenarzt sagt einem, dass  man nach einer vergessenen Pille ganz normal weitermachen soll, als sei nichts gewesen. Man muss die vergessene Pille nachnehmen (außer in der dritten Woche, da kann man auch gleich in die Pause gehen).

Man hat auch nicht "die Tage", wenn man die Pille nimmt.

Ich denke, du solltest dich besser nochmal genau über die Pille und ihre Wirkungsweise informieren und auch mal  einen Beipackzettel studieren, bevor du falsche Ratschläge gibst.

0
ZockenLikeSam 07.11.2015, 14:05
@Pangaea

WWWHHHHAAAATTTT? Natürlich hat man seine Tage wenn man die Pille nimmt nur eben in der Pillenpause... Aber kein Ding :D kritisier mich lieber... Mein Frauenarzt hat das so zu mir gesagt... Wenn man eine Pille hat wo man keine Tage bekommt ist eben eine Spezielle aber Kopf hoch Fr. Dr.

0
Pangaea 07.11.2015, 14:09
@ZockenLikeSam

Nein, man hat keine Tage. Die Blutung in der Pillenause ist keine natürliche Periode, sie ist eine Hormonentzugsblutung, die durch die Pause selbst hervorgerufen wird. Man kann diese Blutung vermeiden, indem man die Pause weglässt, und man kann sie verschieben, indem man die Pause verschiebt.

Und das hat dir dein Frauenarzt bestimmt auch so gesagt, der weiß das nämlich auch.

0
ZockenLikeSam 07.11.2015, 14:14
@Pangaea

Willst du mich veraschen? Dann hat man eben nicht sein natürlichen Tage sondern etwas was durch die Pause hervorgerufen wird... Ist ja mega der Unterschied... Heul doch :D Ganz ehrlich was willst du? ich hab ihr nur geraten zum Frauenarzt zu gehen... Ich hab nicht 3 Pillen auf einmal genommen, also geb deine Doktorarbeit bitte nicht bei mir ab sondern ihr, kay? Dankeschön.

0
schokocrossie91 08.11.2015, 12:29

Bist du einfach unreif oder weigerst du dich immer so vehement, neue Dinge z lernen? Der Unterschied zwischen Periode und Abbruchblutung ist der, dass erstere durch Herausspülen eines unbefruchteten Eis anzeigt, dass man nicht schwanger ist, während die letztere über nichts eine Aussagekraft hat.

1

Was möchtest Du wissen?