Pille 1 Monat vor Geschlechtsverkehr anfangen?

10 Antworten

Um herauszufinden, ob eine Nebenwirkung von der Pille verursacht wird, sollte man die Pille aber länger absetzen, da es in der ersten Zeit direkt nach dem Absetzen auch gewisse Nebenwirkungen bedingt durch die hormonelle Umstellung geben kann.

Nebenwirkungen durch die Pille verschwinden zwar oft recht schnell, manche brauchen aber auch länger, je nachdem, wie schwerwiegend die Nebenwirkungen waren und ob sie eng mit dem Hormonsystem zusammenhängen.

________________

Was machst du eigentlich, wenn sich herausstellt, dass deine Schlafkrankheit mit der Pille zusammenhängt? 

Das scheinst du nicht bedacht zu haben. 

Denn wenn sich der Verdacht bestätigt, solltest du künftig ohne Hormone verhüten, sonst kehrt die Schlafkrankheit ja sehr wahrscheinlich wieder zurück, sobald du wieder mit der Pille anfängst.

Überlege dir also schon mal, wie du eventuell dann verhüten wirst. Es gibt ja zum Glück auch gute Möglichkeiten ohne Hormone sicher zu verhüten:

  • Kondom
  • Diaphragma
  • Kupferspirale
  • Kupferkette
  • sympto-thermale Methode "Sensiplan"

LG

sicher ist sicher , nehm besser n kondom, es kann so schnell schief gehen, erstrecht wenn du ne pause machen möchtest

aber so neben bei, bei mir war es auch so dass ich unnormal müde und faul geworden bin aber "nur" die ersten 3 monate danach war alles wieder schick

Naja bei mir ist es wirklich ernst, ich habe richtige schlafattacken. Das heißt das ich mitten auf der Straße einfach einschlafe :/

0
@Vitrani

ok das ist hart villt kannst du dir ja auch ne andere pille verschreiben lassen bzw irgendein anderes verhütungsmittel, sollte es wirklich daran liegen :/

1

Man sollte sie aufjedenfall einige Zeit vorher nehmen damit sich das mit den Hormonen einpendelt wenn du sie nicht vertägst nehmt einfach ein Kondom.

Was möchtest Du wissen?